Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

23:14 - Lüner SV glänzt im Tempospiel

Frauen-Handball

Der Lüner SV steigerte sich gegenüber dem letzten Testspiel erheblich. In der Partie beim TV Unna siegte der LSV mit 23:14. "Das war schon schön anzuschauen", lobte auch Trainer Georg Meyer.

LÜNEN

von Von Carina Püntmann

, 12.08.2010
23:14 - Lüner SV glänzt im Tempospiel

Anna-Ida Sehner (gelbes Leibchen) war auch beim Testspiel beim TV Unna mit an Bord.

Die Rot-Weißen standen vor allem in der Deckung sehr sicher, ließen in Halbzeit eins neun, nach der Pause nur noch fünf Gegentore zu. "Die ersten Minuten verliefen noch ausgeglichen. Zwar führten wir häufig, doch Unna kam immer wieder heran", resümierte Meyer die erste Hälfte.

Im Spielabschnitt zwei brach das Eis dann völlig. Der LSV überrannte den Gastgeber durch seine schnellen Tempogegenstöße. "Das war auch der Schlüssel zum Erfolg", weiß Meyer. Bis zum Endstand setzte das Team aus der Rundsporthalle sich kontinuierlich ab. Weiter geht es Sonntag (15. August, 14.30 Uhr) erneut beim TV Unna.LSV: Kirsten Müller/Beate Thoms - Carina Bellgardt, Katja Mazikowski, Isabell Kraeling, Anna-Ida Sehner, Jana Kampmann, Anika Wöstmann, Birgit Krys, Silvana Wunstdorf - Trainer: Georg Meyer