Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

A-Junioren des SV Herbern: Die Null muss stehen

HERBERN Nach verschenkten zwei Punkten aus dem letzten Unentschieden in Marl zählt für die Bezirksliga-A-Jugend des SV Herbern am Sonntag (11. November, 11 Uhr) nur ein Heimsieg. Zumal sich mit dem VfB Hüls der Tabellenzweite auf dem Kunstrasen im Siepen vorstellt.

von Von Marc Stommer

, 09.11.2007
A-Junioren des SV Herbern: Die Null muss stehen

Trotzdem will Heidemann nicht ins offene Messer laufen: "Wir müssen uns wieder auf unsere starke Defensive konzentrieren, die uns in den ersten Spielen ausgezeichnet hat. Uns reicht am Ende auch ein 1:0, deshalb werden wir nicht auf Teufel komm raus nach vorne rennen."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden