Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

A-Liga: Geheimfavorit zu stark für Henrichenburg

CASTROP-RAUXEL In der Fußball-Kreisliga A Ost Recklinghausen kassierte der TuS Henrichenburg zum Saisonauftakt eine 0:2 (0:1)-Niederlage beim FC Leusberg. In der 38. Minute gingen die Recklinghäuser in Führung. Doch durch ein Foul an Christian Grum hatte der TuS die Chance zum Ausgleich (57.) auf dem Fuß. Björn Jakobi setzte zum Elfmeter an, doch er verschoss.

von Von Anna Krabbe

, 17.08.2008
A-Liga: Geheimfavorit zu stark für Henrichenburg

Klarheit ins Spiel brachte dann das zweite Tor der Gastgeber in der 80. Minute. TuS-Pressewart Dirk Korfmann: "Durch den Ausgleich hätten wir gute Chancen auf einen Punkt gehabt. Wir haben uns aber gut verkauft und konnten den Spielfluss vom FC unterbrechen." Darauf könnte sein Team stolz sein, denn "die sind ja Geheimfavorit in der Liga."

Lesen Sie jetzt