Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alstedde: Open-Air-Konzert statt Dorfmeisterschaft

ALSTEDDE Der SV Blau-Weiß Alstedde hat seine traditionelle Dorfmeisterschaft auf einen noch unbekannten Termin verlegt. Das zweite Open-Air-Konzert in der alpha-Arena am Heikenberg kann also am 16. August steigen.

von Von Bernd Janning

, 04.08.2008
Alstedde: Open-Air-Konzert statt Dorfmeisterschaft

"Man kann nicht jeden Tag feiern! So locker sitzt das Geld nicht", liegen die Fußballer des SV Blau-Weiß Alstedde mit ihren Überlegungen richtig, wenn sie ihre traditionelle Dorfmeisterschaft verlegen. Damit machen die Sportler den Weg für die Open-Air-Veranstaltung am Samstag, 16. August, frei. Kräftig mitfeiern kann auch die A-Liga-Erste. Denn deren Saisonauftakt bei Fortuna Seppenrade wurde auf Samstag um 15 Uhr vorgezogen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden