Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BG Lünen vergibt im zweiten Viertel die Chance auf den Sieg

Basketball-Landesliga

Die BG Lüner musste am fünften Spieltag in der Basketball-Landesliga eine weitere Niederlage hinnehmen. Knackpunkt beim 66:72 gegen den TSC Eintracht Dortmund war das zweite Viertel, dass die Lüner Löwen mit 24:9 verloren. Am nächsten Spieltag wartet der Tabellenführer.

LÜNEN

, 03.11.2014
BG Lünen vergibt im zweiten Viertel die Chance auf den Sieg

Die 23 Punkte von Jan-Hendrik Hötzel (am Ball) reichten der BG nicht zum Sieg.

Im ersten Spielabschnitt spielte die BG so, wie es sich Spielertrainer Stefan Jantoss vorgestellt hatte: „Wir haben den Ball laufen lassen und gut verteidigt.“ So lagen die Löwen mit fünf Punkten vorn. Es folgte ein katastrophales zweites Viertel. „Ich weiß nicht warum, aber wir haben plötzlich das Selbstvertrauen verloren. Und das hat der Gegner gespürt“, war auch Jantoss ratlos. Die Dortmunder pressten, nutzten einfache Ballverluste der Lüner und verschafften sich ein Polster von zehn Punkten.Im dritten Abschnitt brauchte die BG fünf Minuten, um sich zu fangen. Danach war man ebenbürtig. „Wir haben da richtig gut gespielt und aggressiv verteidigt“, lobt Jantoss. Bis auf 14 Punkte kämpften sich die Löwen wieder an die Dortmunder Eintracht heran. Letztlich schaffte es der TSC jedoch den Vorsprung zu verteidigen und sicherte so den Sieg. „Wir müssen unsere Schwachstelle, nämlich das mangelnde Selbstvertrauen, in den Griff bekommen“, lautet Jantoss‘ Fazit aus der Partie mit. Das ist wichtig für das anstehende Spiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer VfL AstroStars Bochum IV am kommenden Sonntag um 18 Uhr in der Sporthalle der Realschule Altlünen.

Erdelhoff 4, Jantoss 6, Gabbert, Wyppler 8, Vieth, Hötzel 23, Thompson, Schwarz, Wegemann, Conde 16, Elvhage, Azemi 5

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt