Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB empfängt zum Abschluss Overberge

Fußball: Bezirksliga 8

Für den BV Brambauer steht gegen den FC Overberge das Hinrunden-Ende in der Bezirksliga an. Trainer Jascha Keller wünscht sich einen positiven Abschluss und zieht vorab ein Fazit.

Brambauer

, 18.11.2017
BVB empfängt zum Abschluss Overberge

Die Personalsituation entspannt sich: Daniel Kronenberg (r.), hier gegen Kirchdernes Noureddine El Yahyaoui, kehrt zurück in Brambauers Kader. © Foto: Goldstein

Jascha Keller ist zufrieden. Nach 14 Spieltagen liegt sein BV Brambauer in der Fußball-Bezirksliga 8 auf dem vierten Rang. Angesichts der personellen Situation kann sich die Platzierung mehr als sehen lassen. Der Langzeitverletzte Dennis Köse konnte in dieser Spielzeit noch gar keine Einsatzminuten sammeln, Marcel Bieber, Brambauers Top-Torschütze der vergangenen Spielzeit, hat erst wenige Spiele bestritten und auch Keeper Hendrik Helmes zählt in dieser Saison zu den Langzeitverletzten. „Von daher sind wir voll im Soll, die Mannschaft hat das hervorragend kompensiert“, lobt Trainer Keller.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden