Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Billard: Rückt der PBC in die Südgruppe?

BORK Nun ist auch ein weitere Aufstieg des PBC Bork amtlich. Die zweite Mannschaft rückt nun für die Erste in die Oberliga nach. Noch steht nicht endgültig fest, ob die Erste in der 2. Bundesliga Nord oder Süd spielen wird. Doch geht PBC-Vorsitzender Wolfgnag Schindzielorz davon aus, dass man wohl in der Süd-Gruppe antreten wird.

von Ruhr Nachrichten

, 01.08.2008

Denn Trie und Bergisch-Gladbach sind in dieser Gruppe bisher zu finden. Bekanntlich spielen diese beiden Teams um den nach dem Rückzug von Fulda frei gewordenen Platz in der ersten Liga.  Mögliche Gegner wären Astoria Walldorf, BC Feuersee, BCBB Bergisch Gladbach oder PBC Trier, PB Feuerbach, PBC Aalen, PBC Fortuna Bexbach und der PBC München-West. Die Meisterschaft wird an Doppelspieltagen ausgetragen. Der erste Spieltag ist der 22. und 23. November.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden