Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brambauer III zu Gast in Bocholt

Wasserball

Am Montagabend gastiert die SGW-Dritte beim Letzten Bocholt. Doch ob die Begegnung überhaupt stattfindet, entscheidet sich erst kurzfristig. Denn Bocholt hat ein Naturbecken. Es kommt also auf das Wetter an.

BRAMBAUER

von Von Steven Roch

, 25.06.2012
Brambauer III zu Gast in Bocholt

Wenn die Partie ausgetragen wird, erwartet Trainer Kristian Berg ein enges Spiel: „Zwar ist es der Tabellenletzte der Aufstiegsrunde, doch aufgrund der Witterung wird es knapp“, weiß Berg. Denn auch der bereits feststehende Aufsteiger und Meisteraspirant SV Lünen tat sich am Wochenende schwer gegen die Bocholter.  Personell sieht es gut aus bei der SGW. Lediglich die Einsätze von Sören Kohle und Sebastian Witt sind fraglich.