Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brambauer Neustart nach Abstieg

Wasserball: Oberliga

Aus der 2. Wasserball-Liga verabschiedete sich die SGW Rote Erde/Brambauer. Nach dem Abstieg aus der Eliteklasse konnte die Mannschaft um Trainer Björn Blank auch in der zweithöchsten Spielklasse nicht bestehen. Nun folgt der Neustart in der Oberliga.

BRAMBAUER

, 13.11.2014

Blank hatte das Traineramt nach dem Bundesliga-Abstieg übernommen. Im ersten Jahr waren Platz neun und 13:23-Punkte jedoch zu wenig für den Klassenerhalt. Bis zuletzt hatte die Startgemeinschaft auf den Ligaverbleib gehofft. Die SGW startet jetzt in der Oberliga. Zum Auftakt wartet ein Heimspiel gegen den SV Schermbeck am Mittwoch, 19. November, um 20.30 Uhr im Hammer Maximare. Zumindest auf dem Papier sollten die Brambauer als Favorit in das erste Ligaspiel gehen. Die Schermbecker waren in der vergangenen Saison unteres Mittelmaß. Im letzten Jahr besiegte die SGW-Zweite die Schermbecker - ebenfalls zum Saisonauftakt - sehr deutlich. Aufgrund des Abstiegs der ersten Mannschaft musste die Reserve den Zwangsabstieg aus der Ober- in die Verbandsliga hinnehmen - trotz einer guten Saison, die auf Rang vier endete.

Lesen Sie jetzt