Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brinker-Cup: TV-Mädchen machen Werbung für den Basketball

WERNE Den vierten Platz haben die U16-Basketballerinnen des TV 03 Werne beim diesjährigen "Brinker-Cup" des Herner TC belegt. Ein gutes Ergebnis, schließlich war das Turnier das am besten besetzte Nachwuchs-Turnier im westdeutschen Basketball-Verband (WBV).

von Ruhr Nachrichten

, 21.08.2008
Brinker-Cup: TV-Mädchen machen Werbung für den Basketball

TV-Coach Christof Lurse freut sich auf die Zusammenarbeit mit Neuzugang Magdalena Pusch.

Gleich im ersten Spiel sorgten die TV-Mädchen für eine Überraschung. Das Team um Christof Lurse und Kai Godisch, das ohne die angeschlagene Carina Sickmann antreten musste, schlug völlig unerwartet den gastgebenden Herner TC, der mit zwei WBV-Auswahl-Spielerinnen gespickt ist, und laut Trainer Frank Konstandt erstmals komplett auflief. Beim 32:23-Erfolg spielte der TV das Herner Team in Grund und Boden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden