Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Rudern

Charlotte Reinhardt ist Deutsche Meisterin

DORSTEN Timo Piontek hat bei den Deutschen Jugend- und U23-Meisterschaften der Ruderer auf dem Essener Baldeneysee zweimal das Finale erreicht.

Charlotte Reinhardt ist Deutsche Meisterin

Charlotte Reinhardt (l.) wurde in Essen Deutsche Meisterin. Im Juli fährt sie zur U23-WM nach Litauen.

Im Doppelvierer musste der junge Dorstener dafür nicht einmal zu einem Vorlauf antreten. Die fünf gemeldeten Boote treten heute um 16.51 Uhr direkt zum Finale an. Bereits am Vormittag muss der Dorstener mit Partner Patrick Leineweber (Celle) um 10:41 Uhr zum Endlauf im Doppelzweier antreten. Auch Lukas Müller vom RV Dorsten startet im Achter bei nur fünf gemeldeten Booten heute Abend (17.43 Uhr) im Finale. Gleiches gilt für seine Vereinskollegin Charlotte Reinhardt im U23-Vierer ohne Steuerfrau. Kurios: Da kein anderes Boot gemeldet ist, stehen die Dorstenerin und ihre drei Mitfahrerinnen zwar bereits als Deutscher Meister fest, müssen aber trotzdem das Finale fahren (Sa. 14.47 Uhr). Benedikt Müller (RV Dorsten) erreichte bei den U19-Junioren im Vierer mit Steuermann über den Hoffnungslauf das Finale am Sonntag. Der Wulfener Jason Osborne (RC Marl) erreichte mit einem souveränen Vorlaufsieg das Halbfinale im U19-Junioren-Doppelzweier (Sa. 12.05 Uhr). Niklas Heier (RV Dorsten) musste bei Junioren B (U17) auf einen Start im Vierer mit Steuermann verzichten, weil sich ein Bootskamerad verletzt hatte. Stattdessen ging er im Doppelvierer mit Steuermann ins Rennen, verpasste dort aber als Fünfter des Hoffnungslaufs das A-Finale und startet so am Sonntag im B-Finale. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Tanzen

Alter Hase TSZ hat die Trend-Igel im Griff

WULFEN Das Tanz-Sport-Zentrum Royal Wulfen präsentierte am Sonntag seine Jazz- und Modern-Dance-Formationen. In der Petrinumhalle war die Vorfreude auf die Saison greifbar.mehr...

Fußball

SV Hardt geht in Borken unter

HARDT Klassischer Fehlstart für den SV Dorsten-Hardt: Nach einer 0:6-Pleite bei der SG Borken ist die Elf von Trainer Marc Wiscehrhoff spätestens jetzt im Abstiegskampf angekommen.mehr...

Basketball

BG Dorsten hat den Klassenerhalt geschafft

DORSTEN Die BG Dorsten hat den Klassenerhalt geschafft. Unter anderem auch dank eines überragenden Willi Köhler setzte sich das Lukenda-Team in Hagen-Haspe mit 91:71 durch.mehr...

SV Hardts Jens Lensing sieht noch Verbesserungspotenzial

„Defensiv haperte es jedoch zu oft“

Dorsten-Hardt Landesliga-Verteidiger Jens Lensing wurde bis zur Winterpause am häufigsten für die Elf des Tages nominiert. In der Defensive sieht er aber noch Verbesserungspotenzial bei sich und seiner Mannschaft.mehr...

TSZ Wulfen lädt zur Generalprobe

Tänzer und Formationen präsentieren sich

Wulfen/Dorsten Am Sonntag präsentieren die Solo-, die Duo-Tänzer und auch die Formationen ihre Choreografien für die kommende Saison in der Petrinumhalle. Traditionell wird es voll, die Aufregung steigt.mehr...