Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Dutzend ist voll: Der VfL Schwerte verteidigt den Titel erfolgreich

Fußball-Stadtmeisterschaft

Mit einem 4:0-Sieg im Finale gegen den VfB Westhofen holte VfL erneut den „Pott“. Bereits nach einer Viertelstunde hatten die Blau-Weißen mit einer 2:0-Führung den Grundstein gelegt.

Ergste

, 05.08.2018
Das Dutzend ist voll: Der VfL Schwerte verteidigt den Titel erfolgreich

Der VfL Schwerte ist Fußball-Stadtmeister 2018. Die Blau-Weißen vom Schützenhof durften nach dem 4:0-Finalerfolg gegen den VfB Westhofen erneut in die roten Sieger-Shirts schlüpfen, das Podest erklimmen und den „Pott“ stemmen. © Bernd Paulitschke

Der „Pott“ bleibt auf dem Schützenhof. Mit einem klaren 4:0-Erfolg im Endspiel gegen den VfB Westhofen konnte der VfL Schwerte am Samstag seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen und sich damit zum 12. Mal zum Stadtmeister auf dem Feld krönen – das Dutzend ist voll.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball-Stadtmeisterschaft 2018

Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.
05.08.2018
/
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Der VfL Schwerte gewinnt das Finale gegen den VfB Westhofen mit 4:0. Vorher setzt sich der Geisecker SV im Elfmeterschießen um Platz drei gegen die SG Eintracht Ergste durch.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018
STM Endspiel VfL Schwerte - VfB Westhofen 4:0© Bernd Paulitschke

Die Blau-Weißen legten schon früh den Grundstein für den erneuten Titelgewinn. Nachdem Alexander Bahr sich über die rechte Seite durchgesetzt hatte und VfB-Keeper Benjamin Fischer zunächst noch abwehren konnte, brachte Sebastian Kozlowski im Nachsetzen den Ball im Tor unter – das 1:0 in der 3. Minute. Zwar entwickelte sich optisch zunächst ein offenes Spiel und Michalis Kakoulidis zwang VfL-Schlussmann Lukas Knoblauch zu einer Parade (12.), doch wenig später sorgte die Silberbach-Elf für die Vorentscheidung – durch ein kurioses Tor. Rechtsverteidiger Luca Vöckel wollte wohl in den Strafraum flanken, doch die Bogenlampe wurde immer länger und senkte sich hinter dem verdutzten Fischer ins lange Eck.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Fußball-Stadtmeisterschaft, alle Spiele

Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.
05.08.2018
/
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Altherrenfußball-Stadtmeister wurde die SG Eintracht Ergste, die sich im Finale mit 2:0 gegen den SC Berchum/Garenfeld durchsetzte.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke
Fußball Stadtmeisterschaft 2018: Die SG Eintracht Ergste war vom 24. Juli bis 4. August der Ausrichter der 37. Fußball-Stadtmeisterschaft.© Bernd Paulitschke

Von nun an reihte sich Chance an Chance für den VfL. Kevin Bottenberg schoss am langen Pfosten vorbei (24.). Dann setzte sich Bahr durch und legte an Fischer vorbei, doch der VfB konnte noch vor der Linie klären. Die anschließende Ecke erwischte Robin Heuft per Kopf, doch Dustin Zahlmann rettete auf der Linie (30.). Tim Birnkraut, Dominik Podubrinn und Bottenberg hatten noch Chancen, konnten aber Fischer nicht überwinden.

Nach dem Wechsel war der VfL erneut schnell auf Betriebstemperatur: Alexander Bahr vertrieb mit einem Solo zum 3:0 (48.) die letzten Zweifel am Turniersieg.

Nun hätte die Silberbach-Elf das Ergebnis eigentlich verwalten können, aber es ergaben sich weiter Möglichkeiten gegen die immer müder werdenden Westhofener. Der eingewechselte Fabian Siepmann traf zwar nur den Pfosten (62.), doch einen „Joker“ hatte Silberbach noch: Salman Tilkidag setzte mit einem Schlenzer zum 4:0 den Schlusspunkt.

Der VfB Westhofen, der gegen alle fünf Bezirksligisten angetreten war und drei bezwungen hatte, konnte dennoch auf ein starkes Turnier zurückblicken.


VfL Schwerte - VfB Westhofen 4:0 (2:0)

Schwerte: Lukas Knoblauch (46. Stefan Ladkau), Luca Vöckel, Christoph Lengowski (58. Phil Pallentin), Robin Heuft, Tim Birnkraut (46. Maximilian Grünscheidt, 54. Fabian Siepmann), Sebastian Kozlowski, Nicolas Ortiz, Florian Kliegel, Alexander Bahr, Dominik Podubrinn (60. Salman Tilkidag), Kevin Bottenberg (46. Lars Maron).

Westhofen: Benjamin Fischer, Yannick Hoffmann (43. Pascal Gerlach), Pascal Monczka, Matthias Knufmann, Björn Schulte-Tillmann, Lukas Winczura, Mustafa Mecal (72. Alexander Vassiliou), Dustin Zahlmann, Michalis Kakoulidis (60. Maurice Chriske), Mark Moldenhauer (60. Jannik Braß), Stefan Miller (72. Sadri Shurdhaj).

Tore: 1:0 Kozlowski (3.), 2:0 Vöckel (14.), 3:0 Bahr (48.), 4:0 Tilkidag (78.).

Lesen Sie jetzt