Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sie war das markante Merkmal des Sportforums, doch nun muss die Tennishalle an der Bahnhofstraße geschlossen werden. Es ist allerdings keine Entscheidung gegen den Tennissport.

Castrop-Rauxel

, 25.07.2018

Doris Langer fällt dieser Schritt sichtlich nicht leicht. Die Chefin des Sportforums an der Bahnhofstraße muss die Tennishalle, in der sechs Felder beheimatet sind, zum 31. August schließen. Die Sicherheit der Tennisspieler ist nicht mehr gewährleistet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt