Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Denise Hansdieke: Mit aufsteigender Form zur Deutschen

LÜNEN Ihren Vorjahressieg im Schwerter Heimrennen verpasste die Lünerin Denise Hansdieke sehr knapp. Eine schwere Verletzung hatte sie Anfang des Jahres wichtige Vorbereitungszeit gekostet, so dass sie sich in diesem Jahr mit Platz vier zufrieden geben musste.

26.08.2008
Denise Hansdieke: Mit aufsteigender Form zur Deutschen

Denise Hansdieke wurde in ihrem Heimrennen Vierte.

In einem beherzten Endspurt verpasste sie nur um Reifenbreit den Platz auf dem Siegerpodest. Dieser tolle Erfolg bestätigt ihre aufsteigend Form, die sie bis zum folgenden Wochenende noch stabilisieren will. Bei den Deutschen Meisterschaften auf der Radrennbahn in Kaarst wird sie in den Disziplinen: 2000m 1-er Verfolgung, 500m Zeitfahren 100m Sprint an den Start gehen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt