Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Lage der Liga: Aufsteiger und "Verdächtige" vorn

CASTROP-RAUXEL Mit dem 14. Spieltag neigt sich die Hinrunde der Saison 2007/08 in der Fußball-Bezirksliga 15 ihrem Ende zu. Neben der aus Castrop-Rauxeler Sicht erfreulichen Entwicklung, dass sich Schwerin und Obercastrop im oberen Tabellendrittel etablieren konnten, sorgte vor allem der Aufsteiger SC Dorstfeld 09 für eine positive Überraschung.

von Von Jörg Laumann

, 09.11.2007

Bereits achtmal gingen die Schützlinge von Trainer Frank Truschko als Sieger vom Platz und werden dafür derzeit mit dem dritten Platz belohnt. Auf dem zweiten Platz rangiert mit dem FC Brünninghausen ein weiterer Aufsteiger, der aber bereits vor der Saison zum Kreis der Ligafavoriten gezählt worden war.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden