Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Für Fußballtrainer, die Mannschaften in der Landesliga betreuen, ist eine Trainer-Lizenz erforderlich. Wie sieht es beim FC Frohlinde und SV Wacker Obercastrop damit aus?

Castrop-Rauxel

, 22.08.2018

Die Vereine, die der letzten Frist vom Staffelleiter nicht nachkommen, müssen laut Helmut Engelage mit einem Ordnungsgeld in Höhe von 40 Euro rechnen. Wenn auch diese Maßnahme nicht greift, wird der Vorgang an den Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen (FLVW) weitergegeben.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt

Ruhr Nachrichten Castrop-Rauxeler Fußball-Wochenende

Der FC Frohlinde rückt auf Platz zwei vor - alle Partien von der Landesliga bis Kreisliga B