Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

BVB «B» mühelos zum Pokal-Triumph

Generalprobe gelungen: Borussia Dortmunds B-Junioren fertigten Arminia Bielefeld im Endspiel um den Westfalenpokal am gestrigen Morgen auf dem Kunstrasenplatz am Trainingszentrum in Brackel locker mit 6:0 (2:0) ab. Das Team von Coach Peter Wazinski präsentierte sich dabei für das Viertelfinal-Hinspiel um die deutsche Meisterschaft gegen den Namensvetter aus Mönchengladbach am kommenden Sonntag auf dem benachbarten Rasenplatz bestens gerüstet. Die Gastgeber machten ihre Ansprüche auf den Pokal von Beginn an deutlich, überraschten den Gast aus Ostwestfalen mit einem Blitzstart. Bereits nach zwei Minuten zappelte die Kugel erstmals im Bielefelder Gehäuse. Verantwortlich zeichnete Angreifer Victor Huschka. Sein Sturmpartner Marco Stiepermann vergab anschließend ein Dreierpack. Die Arminen torkelten von einer Verlegenheit in die nächste, ehe Julian Koch schon nach 20 Minuten auf 2:0 erhöhte. Die Partie war frühzeitig entschieden. der Rest eigentlich nur noch Formsache. Wazinski nutzte die Gelegenheit im zweiten Abschnitt zu vier Wechseln. Ein Bruch war dennoch kaum auszumachen. Schwarzgelb diktierte weiter mühelos das Geschehen, zeigte sich nun gegen mehr und mehr resignierende Bielefelder etwas entschlossener im Abschluss. Vier weitere Treffer rundeten den Erfolg ab. PL BVB: Focher - Evers (49. Blacha), Hornschuh, Koch, Götze (54. Maier) - Sobiech, Kandziora, Arslan (49. Ferati), Zakrzewski - Stiepermann (61. Elbers), Huschka. Tore: 1:0 Huschka (2.), 2:0 Koch (20.), 3:0 Zakrzewski (42.), 4:0 Huschka (46.), 5:0 Ferati (61.), 6:0 Kandziora (80.).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Aplerbeck hofft weiter auf den Aufstieg

Der ASC 09 Dortmund und die dritte Möglichkeit

Dortmund Schafft Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund den Aufstieg in die Regionalliga nicht sportlich, dann gibt es trotzdem noch eine kleine Hoffnung. Allerdings ist der ASC auf Hilfe angewiesen, auf die er keinen Einfluss hat.mehr...

Kreispokalfinale am Mittwoch

BSV Schüren und der ASC: Highlight-Teams im Endspiel

Dortmund Sowohl Fußball-Oberligist ASC 09 als auch der BSV Schüren haben eine fulminante Spielzeit hinter sich gebracht. Jetzt kann eines der beiden Teams im direkten Duell die Saison mit dem Kreispokaltitel krönen.mehr...

Spieler des Spieltages

Wählen Sie den Amateurfußballer des Wochenendes

Dortmund Unsere Reporter haben wieder elf Spieler aus dem Amateurfußball für das Team des Wochenendes nominiert. Und jetzt sind Sie dran: Wählen Sie den Spieler, der aus Ihrer Sicht besonders herausragte. Abgestimmt werden kann bis Donnerstag, 12 Uhr.mehr...

Beim ASC lebt nach 5:2 die Hoffnung

Zwei Szenarien für den Aplerbecker Regionalliga-Aufstieg

DORTMUND Der ASC erledigt beim 5:2 gegen Westfalia Herne, hat den Aufstieg aber nicht mehr selbst in der Hand. Zwei Konkurrenten können am abschließenden Spieltag noch vorbeiziehen.mehr...

Brackel hat Endspiel gegen Iserlohn

Großer Jubel in Kirchhörde - Kemminghausen muss zittern

DORTMUND In der Fußball-Westfalenliga bekommt der SV Brackel am letzten Spieltag das Abstiegsendspiel gegen Iserlohn. Bereits gerettet ist der Kirchhörder SC. In der Landesliga muss der VfL Kemminghausen zittern.mehr...

Ergebnisse der Dortmunder Klubs

Diese Mannschaften waren am Pfingstmontag im Einsatz

DORTMUND In den Amateurfußball-Ligen rollte am Pfingstmontag wieder der Ball. In unserer Übersicht finden Sie alle Ergebnisse und Torschützen der Dortmunder Mannschaften - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...