Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Das Comeback der Versager

DORTMUND Die Derby-Niederlage gegen den Herner EV (2:4) hatte in etlichen Fan-Seelen tiefe Kratzer hinterlassen. Ein Wochenende später sieht die EHC-Welt schon wieder anders aus.

von Von Jan Büsse

, 12.11.2007
Das Comeback der Versager

Carsten Plate, Jan Baron und Christian Sohlmann (v. l.) haben gute Laune

20 Minuten Totalausfall leistete sich der EHC Dortmund in dieser Saison bisher, die allerdings ausgerechnet gegen den alten Lokalrivalen Herne. Von "Derby-Versagern" war anschließend in den Internet-Foren zu lesen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige