Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Derner Sieg durch Schwelmer Ausrutscher versüßt

So kennen die Derner Fans »The Tank«, aber genau das wollen sie am Samstag in der Brügmann-Halle gegen Frank Bensons neuen Arbeitgeber Mönchengladbach nicht sehen.

Derner Sieg durch Schwelmer Ausrutscher versüßt

DORTMUND Der hauchdünne 85:84-Sieg (26:18, 25:20, 25:30, 9:16) im Verfolgerduell bei den Astro Stars Bochum wurde den Basketballern des SVD noch durch frohe Kunde aus Leverkusen versüßt. Dort verlor nämlich Tabellenführer Schwelm, so dass die 49-ers bis auf zwei Pluspunkte an Platz eins heranrücken.

von Von Volker Ohm

04.11.2007

In der Nachbarstadt erwischten die Derner einen guten Start, lagen mit 11:5 vorne. Doch Bochum konterte zum 18:18, ehe dem SVD ein weiterer 10:0-Lauf glückte. Da die Dortmunder in der Defense gut arbeiteten, blieb ihnen der Vorsprung bis zum 51:38 zur Pause erhalten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige