Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

ASC 09 bleibt Oberliga-Spitzenreiter

Die Moral ist wieder da! Podehl lässt Aplerbeck jubeln

AHLEN Es ist nicht der Tag der Entscheidung, aber der Erleichterung. Mit dem verdienten 3:1 (1:0) bei RW Ahlen setzt sich Tabellenführer ASC 09 Dortmund wieder von der Konkurrenz ab.

Ganz besonders wichtig: Die Moral ist da! Und so spricht nach zwei Niederlagen in Serie wieder einiges für den ASC im Aufstiegskampf. „Das war insgesamt eine gute Reaktion“, kommentierte Trainer Adrian Alipour. „Wir sind sehr gut reingekommen, haben nur nach der Pause nachgelassen.“

ASC-Fans geben den Ton an

In der Tat hätte die Phase, in der Giuliano Nieddu ausglich (50.), ins Auge gehen können. Dann aber fing sich der ASC zum Glück der vielen, diesmal auch sehr lautstarken mitgereisten Fans wieder. Und Maximilian Podehl, der zuletzt nicht mehr regelmäßig getroffen hatte, katapultierte sich mit zwei Treffern an die Spitze der Torjägerliste, die er jetzt mit Rheines Timo Scherping anführt

.

Fußball, Oberliga Westfalen: RW Ahlen - ASC 09 Dortmund 1:3 (0:1)

Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.
Bilder der Oberliga-Partie zwischen RW Ahlen und dem ASC 09 Dortmund.

Sie waren verdammt wichtig, die Treffer 21 und 22 (67. und 77.) - nicht nur für die Ambitionen im Aufstiegskampf, sondern insgesamt auch für die Aplerbecker Seele. Im Zweitliga-Ambiente des Ahlener Wersestadions gaben die Aplerbecker Fans den Ton an. Und wie ihr Team glauben sie an den ASC.

Szymaniak effektiv

Das zeigte auch das Spiel, das Aplerbeck deutlich ansprechender gestaltete als zuletzt gegen Siegen oder in Ennepetal. Trainer Adrian Alipoiur schickte die zuvor so lange erfolgreiche erste Elf ins Rennen. Und die machte es richtig gut. Vielleicht ist er nicht der auffälligste Spieler, aber einer der effektivsten und entschlossensten: Wenn Pierre Szymaniak abzieht, haben die gegnerischen Torhüter ihre Probleme. In der neunten Minute bekam Tim Oberwahrenbrock dessen Schuss nicht unter Kontrolle. Und der ASC war wieder obenauf.

ASC muss um Regionalliga-Aufstieg zittern

2:4 - Aplerbeck lässt in Ennepetal zu viele Chancen liegen

ENNEPETAL Der ASC 09 Dortmund droht, innerhalb weniger Tage seine gute Ausgangsposition im Aufstiegskampf zu verspielen. Auf das 1:3 gegen die Siegen folgte am Donnerstag ein 2:4 beim TuS Ennepetal. Das Gute: Die Aplerbecker bleiben Tabellenführer. Das Schlechte: Die Konkurrenz kann jetzt bald nach Punkten aufschließen.mehr...

Er spielte weiter gut, hatte durch Dennis Drontmann, Kevin Brümmer und den wiedererstarkten Ermias Simatos gute Möglichkeiten, noch vor der Pause alles klarzumachen. Nur ist die blau-weiße ASC-Welt noch nicht so perfekt, dass er solche Spiele gegen eher ideenarme Gegner locker nach Hause bringt: Aber, jetzt folgt der Clou, denn Aplerbeck knüpfte in Ahlen nach dem 1:1 an alte Tugenden an: Der ASC reagiert auf Schwächephasen.

Brümmer trifft die Latte

Kevin Brümmer hätte den ASC bereits in der 62. Minute erneut in Führung schießen müssen. Er hämmerte den Ball aber aus kurzer Distanz unter die Latte. Und so durfte sich Aplerbeck dann eben wieder auf Podehl verlassen, der dann zweimal zuschlug. In der 67. Minute legte Drontmann, der auch deutlich agiler wirkte als in den Partien zuvor, auf. Das 3:1 (77.) resultierte aus einem Freistoß von Kevin Brümmer.

Der ASC feierte mit seinen Fans, wohlwissend, dass er mit einem Heimsieg in einer Woche gegen den FC Schalke II den Deckel auf den Aufstieg machen kann. Gewinnt der ASC, hat auch die Hammer Spielvereinigung keine Chance mehr. Und da die Konkurrenten Kaan und Lippstadt noch aufeinandertreffen, hätte einer der beiden ebenfalls nicht mehr die Möglichkeit, den ASC zumindest vom zweiten Platz zu verdrängen. Auch Haltern und Hamm wären ohne Chance.

Nur noch ein Schritt bis zur Krönung

Aber der ASC tut gut dran, sich auf das zu besinnen, was ihn stark gemacht hat. Die Floskel „Von Spiel zu Spiel denken“ darf er gerne benutzen. Wenn er das tut, darf er zehn Jahre nach dem Aufstieg in die Wesfalenliga, ein weiteres Kapitel Dortmunder Amateurfußball-Erfolgsgeschichte aufschlagen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Et verlängert beim FCB

Top-Stürmer hält Oberligist FC Brünninghausen die Treue

Dortmund Torjäger Arif Et vom Fußball-Oberligisten FC Brünninghausen verlängert um ein Jahr. Der Knipser schlug bereits im Winter Angebote höherklassiger Klubs aus. Damit bleibt dem FCB sein Traum-Sturmduo erhalten.mehr...

Personeller Umbruch in Brünninghausen

Terzic steht vor der nächsten großen Herausforderung

Dortmund Nach der erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte schnellen die Erwartungen beim Fußball-Oberligisten FC Brünninghausen in der nächsten Spielzeit keineswegs nach oben - ganz im Gegenteil.mehr...

Podehl im Interview

ASC-Torjäger: „Die nächste Saison wird sicher schwerer“

Dortmund Das Drama am letzten Spieltag der Oberliga hat ASC-Stürmer Maximilian Podehl am Strand von Lanzarote erlebt. So richtig kann sich der Torschützenkönig der Dortmunder Amateurfußballer nicht über die Auszeichnung freuen, wie er im Gespräch mit Daniel Otto verrät.mehr...

Sieben der Saison

Hier gibt es das Allstar-Team der Handballer 2017/18

Dortmund Spieler aus fünf Klubs stellen unser Team des Jahres. Doppelt vertreten sind dabei zwei Mannschaften des Dortmunder Handballs. Außerdem haben es gleich zwei Torschützenkönige in die Top-Sieben geschafft.mehr...

Elf der Saison

Elf Spieler, fünf Mannschaften und viele Härtefälle

Dortmund Dreimal der ASC 09 Dortmund, dreimal der FC Brünninghausen - Oberliga-Spieler prägen unsere Mannschaft des Jahres, aber auch drei Landesliga-Kicker haben den Sprung in die Top-Elf der Saison geschafft.mehr...

ASC verpasst den Aufstieg

Die Art und Weise des geplatzten Traums tut weh

Dortmund Dass es am Ende für den ASC 09 Dortmund nicht für den Aufstieg in die Fußball-Regionalliga reichte, hat sich die Mannschaft selbst zuzuschreiben. Die Art und Weise schmerzt aber dennoch. Daniel Otto kommentiert.mehr...