Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Fußball: Bezirksliga

Eintracht überrascht als bestes Dortmunder Team

Dortmund Der TSC Eintracht ist die positive Überraschung in der Fußball-Bezirksliga Gruppe 8. Die Mannschaft von Trainer Mark Elbracht blieb in den vergangenen vier Spielen ungeschlagen, holte dabei 10 Punkte und freut sich über den vierten Tabellenplatz als bester Dortmunder Verein.

Eintracht überrascht als bestes Dortmunder Team

Bei der Eintracht läuft´s: Der TSC blieb in den letzten vier Spielen ungeschlagen, holte dabei 10 Punkte.

"Wir genießen den momentanen Erfolg, ein Grund für den guten Tabellenplatz ist mit Sicherheit unser in der Breite (auf 24 Spieler) und in der Spitze verstärkter Kader", berichtet Trainer Mark Elbracht. In Burak Cetinkaya und Stephan Zawatzky fanden gegen Lünen 08 zwei Stammspieler der Vorsaison nicht einmal Berücksichtigung im Kader. Auch der Spielführer-Vize Markus Dühlmann fand sich zunächst auf der Bank wieder. „Da alle Akteure intensiv trainieren und Gas geben, muss ich momentan den einen oder anderen Spieler vor den Kopf stoßen“, bedauert Elbracht.

Ausgeglichener Kader

Ein Vorteil des ausgeglichenen Kaders ist die stark besetzte Bank, auf der sich jede Menge Alternativen für den Trainer anbieten. Deshalb konnte der TSC schon einige Partien in der Schlussphase für sich entscheiden. Ein Sonderlob verteilt Mark Elbracht an Christopher Ebeling, Chris Heidenreich und Marcel Neumann, die alle aus der eigenen A2-Jugend stammen und auf dem besten Weg zu Stammspielern sind. „Unbekümmertheit, Zweikampfstärke, Wille und gute Arbeit gegen den Ball sind unsere Stärken“, ergänzt der TSC-Trainer.

DORTMUND In den Amateurfußball-Ligen stand an diesem Wochenende der achte Spieltag der Saison 2016/17 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Ergebnisse und Torschützen der Dortmunder Klubs - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...

In den nächsten beiden Wochen stehen für die Eintrachtler zwei interessante Begegnungen an. Die hoch gehandelten Teams des FC Nordkirchen und von Westfalia Wethmar sind die Gegner. „Der gute Tabellenplatz ist eine Portion Extramotivation für uns, wir werden versuchen auch dort als robuste und unangenehm zu spielende Mannschaft aufzutreten“, freuen sich Elbracht und sein Team auf die kommenden Aufgaben.  

DORTMUND Nach der Niederlage im Relegationsfinale um den Landesliga-Aufstieg hatte Reza Hassani selbstbewusst behauptet: "Dann schaffen wir es halt im nächsten Jahr." Davon ist der TuS Eichlinghofen nach einem Viertel der Saison als Tabellenzehnter der Bezirksliga 9 mit nur drei Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze aber meilenweit entfernt.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Amateurfußball

Die Winterwechsel der Dortmunder Klubs in der Übersicht

Dortmund Das Transferfenster hat nun auch bei den Amateurfußballern geschlossen, Wechsel sind im Winter nicht mehr möglich. Wir geben eine Übersicht über alle Zu- und Abgänge der Dortmunder Klubs - von der Ober- bis zur Bezirksliga bei den Herren und den Regionalliga-Damen des SV Berghofen.mehr...

Amateurfußball

Hier gibt’s alle Ergebnisse der Dortmunder Klubs

Dortmund Die Saison läuft auf Hochtouren: Am Sonntag rollt bereits zum zwölften Mal in der Saison 2017/2018 in den Amateurligen der Ball. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen der Dortmunder Mannschaften auf einen Blick - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...

Triathlon: Ironman auf Hawaii

Dettmar: "Ich komme wieder, stärker und schneller"

Dortmund/Hawaii Der Ironman auf Hawaii ist das Nonplusultra für Triathleten. Sabine Dettmar vom Team Nutrixxion nahm bei der Ausgabe 2017 teil und verbuchte einen Achtungserfolg. Nach ihrer Rückkehr von Hawaii sprach die 27-Jährige über den Wettkampf, ihre Vorbereitung, ihre kaum vorhandene Nervosität vor dem Start und ihre Ziele für 2018.mehr...

Basketball: 2. Regionalliga-Derby

SV Derne muss sich TVE Barop geschlagen geben

Dortmund In der 2. Basketball-Regionalliga trafen erstmals der SV Derne und der TVE Barop aufeinander. Das bessere Ende hatte der Aufsteiger aus Barop für sich. Während sich TVE-Coach Dariusz Domanski zufrieden mit der Leistung zeigte, machte SVD-Trainer Marius Graf gleich mehrere Gründe für die Zweite Saisonniederlage der Derner aus.mehr...

Amateurfußball

Stadtduelle in der Westfalen- und der Landesliga

DORTMUND Der FC Brünninghausen empfängt in der Oberliga die Hammer SpVg. Außerdem hat der Dortmunder an diesem Wochenende zwei Stadtduelle zu bieten. In der Westfalenliga spielt Westfalia Wickede gegen den Kirchhörder SC. In Kemminghausen bittet der VfL den Hombrucher SV zum Derby. Diese Partien gibt es live ab 14.45 Uhr.mehr...

Fußball: Landesliga 3

Martens Schiattarella sucht nach Leichtigkeit

DORTMUND Den Saisonauftakt haben sich Spieler und Trainer sicherlich anders vorgestellt. Und auch Außenstehende hätten Arminia Marten nach zehn Spieltagen wohl deutlich weiter oben in der Tabelle der Fußball-Landesliga platziert. Doch die Mannschaft von Trainer Giovanni Schiattarella muss sich nach gut einem Drittel der Saison mit Rang zwölf und ebenso vielen Punkten begnügen.mehr...