Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

HC Süd mit breiter Brust

DORTMUND Mit breiter Brust und selbstbewusst: So wollen sich die Oberliga-Handballer des HC Dortmund-Süd am Samstag um 19.30 Uhr beim HSC Haltern/Sythen präsentieren.

von Von Peter Ludewig

, 15.11.2007
HC Süd  mit breiter Brust

Kolja Grundl kann wohl spielen.

Auf dem Plan für das Team um die Trainer Christian Kunert und Michael Wolf steht Teil zwei des selbsternannten Finalspiel-Programms bis zum Ende der Hinrunde vor Weihnachten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige