Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSV will ASC-Sturm ausbremsen

DORTMUND Ein Unentschieden, ansonsten nur Siege – die Heimbilanz des Fußball-Landesligisten Hombrucher SV macht Mut, auch gegen den Tabellenführer ASC 09 Dortmund im Südstadt-Derby einen Achtungserfolg zu landen.

von Von Alexander Nähle

, 02.11.2007
HSV will ASC-Sturm ausbremsen

Alex Topolewski (r.) und Alex Enke hoffen auf einen HSV-Erfolg.

Samir Habibovic freut sich zunächst auf ein „attraktives Derby vor einer motivierenden Kulisse“. Und nicht wenige auf den Rängen werden hoffen, dass die Liga spannend bleibt. Und dafür wollen die Hombrucher sorgen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige