Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Hansas Traum platzt erneut nach 3:6 in Versmold

Tennis

Hansas Traum vom Aufstieg in die Regionalliga ist geplatzt. Den Vergleich der beiden bis dato ungeschlagenen Westfalenligisten verloren die Herren aus Wellinghofen bei TP Versmold mit 3:6. Dieses Gefühl kennen die Dortmunder schon.

GELSENKIRCHEN

von Timm Becker

, 15.06.2015
Hansas Traum platzt erneut nach 3:6 in Versmold

Die Herren des TC Eintracht müssen den Aufstieg abhaken (v.l.): Marc-Stefan Göge, Christian Rasch, Thorsten Albuscheit, Julius Becker, Robin Nowak und Marc Schimmel.

„Und nun müssen wir uns anschauen, wie die anderen feiern“, fasste Mannschaftsführer Oliver Janz den Tag zusammen. Im letzten Jahr mussten sie Iserlohn den Vortritt lassen, in diesem Versmold. „Es waren Kleinigkeiten, die entschieden haben“, so Janz, dessen Optimismus nach den sechs gespielten Einzeln schon einen herben Dämpfer bekommen hatte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige