Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Amateurfußball

Hier gibt's alle Ergebnisse der Dortmunder Klubs

DORTMUND Am Wochenende stand in den Amateurfußball-Ligen der zehnte Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Ergebnisse und Torschützen mit Dortmunder Beteiligung - von der Ober- bis zu Bezirksliga.

- SpVgg Erkenschwick  

1:0 Cala (21.), 1:1 Oerterer (27.), 2:1 Seifert (39.), 2:2 Oerterer (54.)

Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)

Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)
Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)
Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)
Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)
Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)
Fußball, Oberliga: ASC 09 Dortmund - SpVgg Erkenschwick 2:2 (2:1)

- SpVg Holzwickede  

Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0

Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0
Fußball, Westfalenliga 2: FC Brünninghausen - SpVg Holzwickede 0:0

TuS Heven -

1:0 Degenhard (62.)

- FC Iserlohn  

0:1 Beilfuß (60.), 1:1 Schultze-Adler (86.), 1:2 (90.+2)

Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)

Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)
Fußball, Westfalenliga 2: Mengede 08/20 - FC Iserlohn 1:2 (0:0)

- DSC Wanne-Eickel  

0:1 Tomaschewski (5.), 0:2 Tomaschewski (24.), 0:3 Jubt (61.), 0:4 Jubt (67.) 

- TSV Marl-Hüls  

 1:0 Toetz (20.), 1:1 Erwig (29.), 2:1 Dej (81.), 3:1 Toetz (90.)

Fußball, Westfalenliga 2: Westfalia Wickede - TSV Marl-Hüls 3:1 (2:1)

Fussball, Westfalia Wickede (weiss-schwarz) gegen TSV Marl-Hüls (blau),

Foto: Nils Foltynowicz, www.folty.de
Aufnahmeort: Dortmund, Pappelstadion, Fränkischer Friedhof,
Aufnahmedatum: 19.10.2014

© Copyright / Urheber Foto: Nils Foltynowicz, Dortmund  
Telefon: 0151 - 41 61 5000; E-Mail: fotos@folty.de
Internet: www.folty.de; Twitter: www.twitter.com/FoltyFoto/
Google Maps: www.g.co/maps/ct7hp
Veröffentlichung honorarpflichtig zzgl. 7 % MWSt.
Steuernummer: 315 / 5064/ 0177
Fußball, Westfalenliga 2: Westfalia Wickede - TSV Marl-Hüls 3:1 (2:1)
Fussball, Westfalia Wickede (weiss-schwarz) gegen TSV Marl-Hüls (blau),

Foto: Nils Foltynowicz, www.folty.de
Aufnahmeort: Dortmund, Pappelstadion, Fränkischer Friedhof,
Aufnahmedatum: 19.10.2014

© Copyright / Urheber Foto: Nils Foltynowicz, Dortmund  
Telefon: 0151 - 41 61 5000; E-Mail: fotos@folty.de
Internet: www.folty.de; Twitter: www.twitter.com/FoltyFoto/
Google Maps: www.g.co/maps/ct7hp
Veröffentlichung honorarpflichtig zzgl. 7 % MWSt.
Steuernummer: 315 / 5064/ 0177
Fußball, Westfalenliga 2: Westfalia Wickede - TSV Marl-Hüls 3:1 (2:1)
Fußball, Westfalenliga 2: Westfalia Wickede - TSV Marl-Hüls 3:1 (2:1)
Fußball, Westfalenliga 2: Westfalia Wickede - TSV Marl-Hüls 3:1 (2:1)

- SV Herbede 

1:0 Heptner (8.), 1:1 Homann (12.), 1:2 Kleine (52.), 2:2 Müller (73.), 2:3 Homann (79.)

- VfB Günnigfeld  

0:1 Grallert (46.), 0:2 Fahr (58.), 1:2 Lohmann (76.), 2:2 Kalpakidis (80., Elfmeter), 3:2 Cosgun (83., Elfmeter)

- SC 1912 Hennen  

1:0 Leonhardt (8.), 1:1 (8.), 2:1 Leonhardt (14.), 3:1 Ndubueze (87.)

Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)

Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)
Fußball, Landesliga 3: SV Brackel - SC 1912 Hennen 3:1 (2:1)

- SuS Oberaden  

1:0 Basic (7.), 1.1 Yilmaz (15.), 2:1 Chahoud (21.), 3:1 Shahoud (24.), 4:1 Bouzerda (26.), 5:1 Bouzerda (35.),  6:1 Basic (72.), 7:1 Bouzerda (74.), 8:1 Bouzerda (81.) 

-

1:0 Bednarek (16.), 2:0 Erdogan (19.), 3:0 Erdogan (44.), 3:1 Brezing (63.), 4:1 Cömert (73.), 5:1 Großkreutz (86.)

Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)

Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)
Fußball, Bezirksliga 8: VfL Kemminghausen - TSC Eintracht 5:1 (3:0)

TuS Ascheberg -

0:1 Ekici (23.), 1:1 Füchtling (39.), 1:2 Katarzynski, 2:2 Füchtling (90.+1)

- Westfalia Wethmar

0:1 Juka (37., Elfmeter), 0:2 Zulfic (43.), 0:3 Richter (76.) TuRa Bergkamen -

0:1 Berning (41., Elfmeter), 0:2 Cyganek (50.), 1:2 Ayyildiz (79.), 1:3 Otto (84.), 1:4 Rüthing (88.)

SV Hochlar 28 -

0:1 V. Pehlivan (47.), 1:1 Schlutt (80.) VfB Waltrop -

SpVg BG Schwerin -

1:0 Hill (13.), 2:0 Alanyali (16.), 2:1 Wazian (55.), 3:1 Behrends (56.), 4:1 Meissner (87.), 5:1 Meissner (90.) DJK Spvgg. Herten -

1:0 Stolz (11.), 2:0 Stolz (15.), 2:1 Berndt (27., Eigentor)

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Triathlon: Ironman auf Hawaii

Dettmar: "Ich komme wieder, stärker und schneller"

Dortmund/Hawaii Der Ironman auf Hawaii ist das Nonplusultra für Triathleten. Sabine Dettmar vom Team Nutrixxion nahm bei der Ausgabe 2017 teil und verbuchte einen Achtungserfolg. Nach ihrer Rückkehr von Hawaii sprach die 27-Jährige über den Wettkampf, ihre Vorbereitung, ihre kaum vorhandene Nervosität vor dem Start und ihre Ziele für 2018.mehr...

Basketball: 2. Regionalliga-Derby

SV Derne muss sich TVE Barop geschlagen geben

Dortmund In der 2. Basketball-Regionalliga trafen erstmals der SV Derne und der TVE Barop aufeinander. Das bessere Ende hatte der Aufsteiger aus Barop für sich. Während sich TVE-Coach Dariusz Domanski zufrieden mit der Leistung zeigte, machte SVD-Trainer Marius Graf gleich mehrere Gründe für die Zweite Saisonniederlage der Derner aus.mehr...

Amateurfußball

Stadtduelle in der Westfalen- und der Landesliga

DORTMUND Der FC Brünninghausen empfängt in der Oberliga die Hammer SpVg. Außerdem hat der Dortmunder an diesem Wochenende zwei Stadtduelle zu bieten. In der Westfalenliga spielt Westfalia Wickede gegen den Kirchhörder SC. In Kemminghausen bittet der VfL den Hombrucher SV zum Derby. Diese Partien gibt es live ab 14.45 Uhr.mehr...

Fußball: Landesliga 3

Martens Schiattarella sucht nach Leichtigkeit

DORTMUND Den Saisonauftakt haben sich Spieler und Trainer sicherlich anders vorgestellt. Und auch Außenstehende hätten Arminia Marten nach zehn Spieltagen wohl deutlich weiter oben in der Tabelle der Fußball-Landesliga platziert. Doch die Mannschaft von Trainer Giovanni Schiattarella muss sich nach gut einem Drittel der Saison mit Rang zwölf und ebenso vielen Punkten begnügen.mehr...

Amateurfußball

Hier gibt's alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs

DORTMUND Die Saison läuft auf Hochtouren: Am Sonntag rollt bereits zum elften Mal in der Saison 2017/2018 in den Amateurligen der Ball. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen der Dortmunder Mannschaften auf einen Blick - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...

Fußball: Westfalenliga 2

Wickeder Erleichterung nach 6:0-Sieg in Sinsen

DORTMUND Um vom geplatzten Knoten zu sprechen, sei es zu früh. Das erklärt jedenfalls Thomas Gerner, Trainer des Fußball-Westfalenligisten Westfalia Wickede. "Der Begriff Erleichterung beschreibt es besser." Immerhin haben die Wickeder einen Abstiegsplatz verlassen. Das 6:0 gegen den TuS Sinsen aus dem vorderen Tabellenmittelfeld aber verdient schon alleine wegen der Deutlichkeit einen genaueren Blick.mehr...