Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Miriam Pietrasik glänzend

Medaillen und Urkunden heimsten die Dortmunder beim Nordbergpokal ein.

Miriam Pietrasik glänzend

DORTMUND 24 Eiskunstläuferinnen und -läufer aus Dortmund fuhren zum Nordbergpokal nach Bergkamen – und kehrten mit sechs Treppchenplätzen zurück.

22.11.2007

Die jüngsten Teilnehmer nahmen in der Wettbewerbskategorie Freiläufer 1 + 2 teil. In Kategorie 1 Mädchen lief Cassandra Catharina Wendt knapp am Treppchen vorbei. Auf die Plätze 12, 16, und 20 liefen Lioba Spangemacher, Ana-Malena Röhricht und Silvie Becker. In Kategorie 2 freuten sich Mari-Clair Trojan über den 2. Platz und Linda Szcot über den dritten Platz. Katharina Frieben lief auf den 5., Nathalie Rehfeld auf den 9. Rang.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige