Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Nur Peking zählt

DORTMUND Hammerwerfer Karsten Kobs (ASC 09), der seit 1993 bei keinem internationalen Großereignis fehlte, ist mit sich und seinen Leistungen während des zurück liegenden Sommers höchst unzufrieden. „Die Saison 2007 war meine schlechteste seit elf Jahren.“

von Von Dirk Krampe

, 22.11.2007
Nur Peking zählt

Hammerwerfer Karsten Kobs spürt noch das Feuer in sich.

„Ich habe mit hohem Anspruch begonnen, aber daraus wurde die erste Saison, die so richtig daneben ging.“ Erstmals seit acht Jahren wurde Kobs nicht Deutscher Meister und musste sich mit Rang zwei zufrieden geben. „Hätte ich mit dieser Platzierung die WM-Qualifikation geschafft, wäre ich zufrieden gewesen, aber so ...“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige