Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

SVD-Reserve vedribbelt sich

DORTMUND Drei Viertel lang konnte die Reserve des SVD 49 von einer Überraschung träumen, ehe die 49-ers doch noch gegen den favorisierten Dritten Baskets Lüdenscheid mit 67:84 (23:37, 12:9, 21:14, 11:24) verloren.

von Von Volker Ohm

11.11.2007

Vor der Partie warnte SVD-Trainer Dirk Ansorge vor den starken Schützen der Lüdenscheider, aber dennoch sorgten gerade die für die frühe 10:2-Führung der Gäste. Als die Derner auf Betriebstemperatur waren, hieß es 15:16, bevor Nachlässigkeiten in der Dortmunder Defense die Baskets wieder auf 37:23 nach dem Eröffnungsviertel davon ziehen ließen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige