Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

TCE schlägt sich achtbar

Damen-AK: «Lebenszeichen» des ATV Dorstfeld

Bei ihrer 3:6-Niederlage gegen den Deutschen Meister BW Neuss hielten sich die Regionalliga-Damen 30 des TC Eintracht mehr als achtbar. Sibylle Schweins punktete doppelt: im Einzel per Tiebreak im dritten Satz und im Doppel mit Doro Tewes. Silke Passmann steuerte den dritten Zähler bei. Ohne Ulrike Rennebaum und Marie-Luise Rager unterlagen die Westfalenliga-Damen 40 des TC Kirchhörde dem SVA Gütersloh mit 2:7 und ermöglichten dabei den Gästen den ersten Saisonerfolg. Nur Heidi Kühnert und Karin Brunow punkteten. Im Abstiegskampf der Westfalenliga feierten die Damen 50 des ATV Dorstfeld einen wichtigen 6:3-Sieg beim TC Hiddenhausen, wobei sich die knieverletzte Claudia Fuchs im Doppel erfolgreich zurückmeldete. Die Damen 55 des DTC Gartenstadt freuten sich in der Westfalenliga über einen unerwarteten 5:1-Erfolg gegen GW Bochum. eha

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

ASC verpasst Aufstieg - Kemminghausen hält die Klasse

Brackels Remis im Endspiel gegen Iserlohn zu wenig

DORTMUND Showdown am letzten Spieltag! Der ASC verpasst den Aufstieg in die Regionalliga. In der Westfalenliga reicht das Remis im Abstiegsendspiel zwischen Brackel und Iserlohn nicht für den SVB-Klassenerhalt. Happyend dagegen beim VfL Kemminghausen. Der Landesligist hält die Klasse. Der Live-Ticker zum Nachlesen.mehr...

Ergebnisse der Dortmunder Klubs

Diese Mannschaften waren am Wochenende im Einsatz

DORTMUND In den Amateurfußball-Ligen rollte am Wochenende wieder der Ball. In unserer Übersicht finden Sie alle Ergebnisse und Torschützen der Dortmunder Mannschaften - von der Ober- bis zur Bezirksliga.mehr...

Graf verlässt die SVD-Basketballer

Neue Aufgabe in Vechta ruft - Aufstieg wird geprüft

DORTMUND Was die sportliche Zukunft des SVD betrifft, sind noch einige Fragen offen. Fest steht aber, dass die Derner die nächste Saison - in welcher Liga auch immer sie spielen werden - mit einem neuen Trainer bestreiten.mehr...

KSC-Trainer im RN-Talk

Lothar Huber spricht über das Wunder von Kirchhörde

DORTMUND Wer hätte das im März gedacht? Der Kirchhörder SC macht am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt in der Fußball-Westfalenliga klar. Im RN-Talk blickt Trainer Lothar Huber auf eine extrem turbulente Saison zurück - inklusive eines legendären Wutausbruches.mehr...

Schüren krönt Saison mit Pokalsieg

BSV ringt den ASC 09 im Elfmeterschießen nieder

DORTMUND Der künftige Westfalenligist BSV Schüren krönt die Saison 17/18 mit dem Gewinn des Kreispokals. Im Elfmeterschießen gegen den ASC 09 Dortmund wird Karim Bouzerda zum Matchwinner.mehr...

Aplerbeck hofft weiter auf den Aufstieg

Der ASC 09 Dortmund und die dritte Möglichkeit

Dortmund Schafft Fußball-Oberligist ASC 09 Dortmund den Aufstieg in die Regionalliga nicht sportlich, dann gibt es trotzdem noch eine kleine Hoffnung. Allerdings ist der ASC auf Hilfe angewiesen, auf die er keinen Einfluss hat.mehr...