Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

TuS Scharnhorst erkämpft sich Hinrunden-Endspiel

DORTMUND In der Badminton-Verbandsliga hat sich der TuS Scharnhorst mit einem glücklichen 5:3-Erfolg bei SW Düsseldorf ein Endspiel um den Titel des Hinrundenmeisters erkämpft. Dagegen kassierte die DJK Saxonia in der Landesliga die erste Niederlage.

von Von Frank Holthöfer

, 14.11.2007
TuS Scharnhorst erkämpft sich Hinrunden-Endspiel

Daniela Zahlhaus und dem TuS steht ein Hinrunden-Endspiel bevor.

Drei Matches gingen im Spiel der Scharnhorster über drei Sätze, alle drei wurden gewonnen – der Schlüssel zum Erfolg. Im Damendoppel gelang dabei eine kontinuierliche Steigerung im Laufe des Spiels. „Im ersten Satz haben wir ziemlich planlos gespielt“, gab Daniela Zahlaus später zu. „Im zweiten sind wir dann richtig gut reingekommen und im dritten passte einfach alles.“

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige