Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Wiedersehen mit Tim Siebels

DORTMUND Lediglich mit Außenseiter-Chancen hat die Reserve des SVD 49 am Samstag (17 Uhr, Brügmann), wenn die Baskets Lüdenscheid zu Gast sind.

von Von Volker Ohm

, 08.11.2007
Wiedersehen mit Tim Siebels

Nur eine kleine Siegchance, aber die wollen Ramiro Pomare (r.) und der SVD 2 nutzen. Laryea</p>

"Auch wenn nur eine kleine Siegchance besteht, müssen wir die unbedingt nutzen", sagt SVD-Trainer Dirk Ansorge. "Als Drittletzter mit nur zwei Zählern Vorsprung auf die Abstiegsplätze können wir jeden Punkt gebrauchen."

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige