Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dressurreiten: Knickenberg und Sonntag auf die nationale Bühne

CASTROP-RAUXEL Julia Knickenberg und Deborah Sonntag von der RG Obercastrop gehen ab Freitag (15. August) bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften der Dressurreiter in Hannover an den Start. Im Feld der 46 Teilnehmer hoffen beide auf den Sprung ins Finale der besten zwölf.

von Von Jörg Laumann

, 14.08.2008
Dressurreiten: Knickenberg und Sonntag auf die nationale Bühne

Deborah Sonntag (l.) und Julia Knickenberg auf dem Dressurviereck. Am Wochenende sind sie bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften in Hannover an den Start.

Der Weg zu den nationalen Titelkämpfen in der niedersächsischen Landeshauptstadt führte für die beiden RGO-Nachwuchsreiterinnen über drei Sichtungen des westfälischen Landesverbandes in Hattingen, Bochum und Hamm. Bei allen drei Prüfungen schafften die 16-jährige Julia Knickenberg und die 18-jährige Deborah Sonntag jeweils die Norm für die Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse der Junioren (bis 18 Jahre).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden