Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ETuS/DJK Schwerte spielt 1:1 - Geisecker SV siegt 4:2

Fußball-Bezirksliga 14

Ein Sieg und ein Unentschieden hat es am 27. Spieltag der Fußball-Bezirksliga 14 für die Teams aus Schwerte gegeben. Der Geisecker SV gewann seine Partie beim TuS Wengern. ETuS/DJK Schwerte spielte 1:1 gegen die TSG Herdecke.

SCHWERTE

von Von Leon Weiß

, 28.05.2012
ETuS/DJK Schwerte spielt 1:1 - Geisecker SV siegt 4:2

Das nackte Ergebnis ist keine Schande. 1:1 spielte der ETuS/DJK Schwerte zuhause gegen den Tabellenelften TSG Herdecke. Dennoch gibt es einige Unstimmigkeiten bei den "Östlichen". Denn auch wenn der Klassenerhalt mittlerweile selbst beim größten Pessimisten als gesichert gelten sollte, hakt es bei der Haberschuss-Elf ganz woanders. "Das ist doch keine Mannschaft", bemängelt etwa Stürmer Dennis Frohn nach Abpfiff. Inakzeptabel sei die momentane Situation, wetterte Frohn weiter - die 90 Minuten hatten zuvor wohl ordentlich Frust angestaut.

André Haberschuss, Moritz Jürgensen, Robin Vosbeck (46. Guy N´Zinga), Ergün Yildirim, Selcuk Aktas (60. Benny Schöps), Tim Minuth, Musa Yildiz, Izzet Ceylan, Kadir Cicek, Ufuk Baydogan, Dennis Frohn.

1:0 Baydogan (6.), 1:1 Vosbeck (36., Eigentor).  

Er wurde 20 Minuten vor dem Ende gebracht, um frischen Wind in die Partie zu bringen. Vom Platz ging er als Matchwinner. Patrick Filla, selbst noch A-Jugendlicher, sicherte seinem Geisecker SV mit dem 4:2 in Wengern den nächsten Sieg. Der Weg dorthin war jedoch steinig.Mit dem Sieg festigt die Podeschwa-Elf den fünften Platz. Nun sind es nämlich schon fünf Punkte auf den TuS Wengern. Aber das muss noch nicht alles sein. Bis zu Platz drei sind es gerade mal vier Punkte – auch das ist nicht unmöglich bei noch zwei Spielen. Momentan gilt eines aber sowieso: Versöhnlich wird der Saisonabschluss am Buschkampweg allemal.

Philipp Huber, Dirk Goldschmidt, Marc Tschersich, Tobias Thiele, Fabian Raulf (46. Martin Baumdick), Tim Fischer (70. Maximilian Tillmann), Caner Kavraz (70. Patrick Filla), Thorsten Kramer, Rico Zimek, Jonas Schröder, Jonas Hudek.

1:0 (20.), 1:1 Kramer (25.), 1:2 Fischer (30.), 2:2 (35.), 2:3 Zimek (80.), 2:4 Filla (82.).

Die Partie fand bereits am Donnerstagabend statt. Zum Spielbericht gelangen Sie

Lesen Sie jetzt