Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eishockey: Riesen-Euphorie rund um die Roosters

ISERLOHN "Eishockey-Euphorie XXL" herrscht bei den Fans der Iserlohn Roosters. Beim ersten offiziellen Mannschaftstraining sorgten 1000 Fans für die größte Trainingskulisse aller Zeiten am Seilersee. Am Wochenende gibt es dann für alle Roosters-Anhänger die Gelegenheit, ihr neues Team zum ersten Mal daheim im Testspieleinsatz zu erleben.

von Ruhr Nachrichten

, 20.08.2008
Eishockey: Riesen-Euphorie rund um die Roosters

Nachdem am Freitagabend (22. August) die Füchse Duisburg (Erstes Bully: 19:30 Uhr) zu Gast in Iserlohn sein werden, steht am Sonntag die Saisoneröffnungsfeier mit dem Heimspiel gegen die Frankfurt Lions (Erstes Bully um 15 Uhr) auf dem Programm. Nach diesem Test gegen den letztjährigen Play-Off-Rivalen Frankfurt Lions beginnt dann die eigentliche Teampräsentation. Los geht's allerdings nicht mit der DEL-Mannschaft, sondern mit der "nächsten Generation", den Young Roosters.

Im Mittelpunkt steht aber ganz sicher danach das DEL-Team. Rund eine Stunde soll die Gesprächsrunde mit Neuzugängen und bekannten Gesichtern auf der Bühne vor der Eissporthalle dauern. Anschließend gibt es eine Autogrammstunde des gesamten Teams.