Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Eishockey: Roosters liegen voll im Plan

SCHWERTE Die Vorbereitung der Iserlohn Roosters auf die neue Eishockey-Saison läuft weiter nach Plan. Am Wochenende schlossen die Sauerländer nach einem Sieg und einer Niederlage das turnier um den "swb-Energie-Cup" in Bremerhaven als Zweiter ab.

Eishockey: Roosters liegen voll im Plan

Trainer Steve Stirling.

Im ersten Spiel schlug die Mannschaft von Trainer Steve Stirling Ligakonkurrent Grizzly Adams Wolfsburg mit 6:5 (2:2, 3:2, 1:1). Die Roosters agierten physisch stark und konzentriert und siegten durch Tore von Michael Wolf (2), Marty Wilford, Robert Hock, Ryan Ready und Brad Tapper am Ende knapp.

Einen Tag später folgte das Finale gegen Ausrichter Fishtown Penguins Bremerhaven. Dem Zweitligisten unterlagen die Roosters mit 2:4 (0:2, 1:2, 0:1). Zwar glichen Bob Wren und Ryan Ready den zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand aus, doch in der Schlussphase gingen die wacker kämpfenden Bremerhavener wieder in Führung und gewannen mit 4:2.Bild wurde lediglich von Verletzungen getrübt

Trotzdem zeigte sich Trainer Steve Stirling zufrieden. Das Bild trübten lediglich die Verletzungen von Tyler Beechey (Leiste) und Torwart Norm Maracle (Finger), die beide nicht eingesetzt werden konnten. Sie sollen aber schon in den nächsten Tagen ins Training zurückkehren.

Für die Mannschaft geht es am kommenden Wochenende weiter: Dann stehen die einzigen beiden Testspiele in der heimischen Eissporthalle an. Am Freitag erwarten die Roosters die Füchse Duisburg (19.30 Uhr), ehe es am Sonntag im Rahmen der Saisoneröffnung zur Neuauflage des letztjährigen Play-off-Viertelfinals gegen die Frankfurt Lions kommen wird (15 Uhr).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Bezirksliga

Lokalduell in Geisecke und drei Auswärtsspiele

Schwerte Mit einem Lokalduell zwischen dem Geisecker SV und dem SC Berchum/Garenfeld sowie drei Auswärtsspielen geht die Saison in der Fußball-Bezirksliga am Sonntag weiter.mehr...

Volleyball

VV Schwerte und SC Hennen wollen Klassenerhalt auch rechnerisch dingfest machen

Schwerte In der Damen-Oberliga ist der VVS bei einem launischem Gegner zu Gast, während der SC Hennen in den nächsten drei Wochen vor Duellen mit dem Spitzentrio der Liga steht.mehr...

Handball

Jede Menge Zusagen für nächste Saison vor dem Vier-Punkte-Spiel der HSG gegen Warstein

Schwerte :Vor der wichtigen Partie gegen Warstein gibt es positive Nachrichten von der HSG. Und Villigst-Ergste spielt gegen „ein Überraschungspaket“.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Mit einem Lokalduell aus der Winterpause: Geisecker SV gegen SC Berchum/Garenfeld

Geisecke Gleich am ersten Spieltag nach der Winterpause kommt es in der Bezirksliga zu einem Ortsderby. Wie es am Sonntag am Buschkampweg ausgehen wird, ist schwierig zu prognostizieren.mehr...

Großzügige Spende

Holzpfosten Schwerte 05: 1191 Euro für die Neven-Subotic-Stiftung

Schwerte Das kann sich sehen lassen: Die stolze Summe von 1191 Euro kam beim Hallenfußballturnier von Holzpfosten Schwerte 05 um den „Brennholz-Cup“ im Januar für die Neven-Subotic-Stiftung zusammen.mehr...