Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ergste kann es ja doch noch: 4:0-Sieg

ERGSTE Aufsteiger SG Eintracht Ergste feierte gegen die robust auftretende Mannschaft von Vatanspor Hemer einen verdienten, jedoch eher glanzlosen Sieg.

von Von Heinz-F.Schütte

, 04.11.2007

In der Folge gab es Freistöße in Serie für die Hausherren, die aber nichts mehr einbrachten. Hier suchte Marco Bornemann oft den Abschluss, anstatt vielleicht den freien Mann zu suchen. Noch vor der Pause geriet die Eintracht Abwehr unnötig unter Druck und ins Schwimmen. Einmal verfehlte ein Schuss aus der Drehung knapp das Ziel, dann lenkte Rüther den Ball über die Latte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden