Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC 74 darf jubeln - Geister schlagen in Eving zu: 6:0

LÜNEN Diese Umstellung war ertragreich! Der BV Lünen 05 hat mit neu formiertem Drei-Mann-Sturm dem TuS Eving die Leviten gelesen. Die 05er gewannen mit 6:0 auf fremdem Platz. Auch der VfB 08 und der FC 74 gewannen ihre Spiele.

von Von Marco Winkler und Bernd Warnecke

, 24.08.2008
FC 74 darf jubeln - Geister schlagen in Eving zu: 6:0

<p>Großer Jubel herrschte beim FC Lünen 74. Mario Naß (r.) erzielte das goldene Tor für die Grün-Gelben.

Kreisliga A DO 3

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt