Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Frauenfußball-Tag: Die Erwartungen nicht erfüllt

SCHWERTE Von einem Reinfall zu sprechen, wäre wohl zu hart. Aber die hoch gesteckten Erwartungen konnte des Frauenfußball-Tages beim ETuS/DJK Schwerte auch nicht erfüllen.

/
Die Dortmunder U17-Stadtauswahl (rote Trikots) holte in Schwerte-Ost den Turniersieg.

Professionelle Spielvorbereitung: An der Taktiktafel wurde den Fußballerinnen aus Essen-Schönebeck auf der Viktor-Hötter-Kampfbahn erklärt, wo es lang geht.

Jedenfalls klang Holger Klüter, stellvertretender Jugendleiter und U17-Mädchentrainer der "Östlichen", ziemlich ernüchtert. "Wenn ich das gewusst hätte, dann hätten auch unsere eigenen Mädels mitspielen können", meinte Klüter und bezog sich damit auf das sportliche Niveau des Vierer-Turniers.

Die polnische Auswahlmannschaft, ursprünglich mal angekündigt als U17-Mädchennationalmannschaft, war dies beileibe nicht und musste sich nach dem im Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragenen Turnier hinter der Dortmunder Stadtauswahl mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Dritter wurde das U17-Team der SG Essen-Schönebeck vor dem SC Fortuna Köln, der eine U15-Mannschaft nach Schwerte-Ost geschickt hatte.

Die U17-Mädchen des gastgebenden ETuS/DJK Schwerte absolvierten zunächst ein Einlagespiel gegen den Lüner SV, das sie mit 2:0 gewannen und spielten dann zum Abschluss auch nochmal gegen die Polinnen (0:3).

Bei der abschließenden Party konnte die Live-Band "Fishers Friends" zwar mit einem guten Auftritt überzeugen, doch die angepeilten 200 Besucher waren es trotz des guten Wetters bei weitem nicht, die den Weg zur Viktor-Hötter-Kampfbahn gefunden hatten.

Was bleibt, ist die Erkenntnis, dass sich der große Aufwand, der im Vorfeld des Turniers betrieben worden war, nur bedingt gelohnt hat. Eigentlich hatte Klüter vor, den letzten Samstag der Sommerferien zu einem festen Termin für eine Veranstaltung der ETuS/DJK-Jugend- oder Frauenabteilung zu machen. Entschieden ist noch nichts, aber zumindest denkt Klüter darüber nach, von diesem Gedanken wieder Abstand zu nehmen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld stürmt die Spitze – Die Ergebnisse

SCHWERTE Drittes Spiel – dritter Sieg. Mit einem 2:0-Erfolg bei der SG Hemer übernimmt der SC Berchum/Garenfeld die Tabellenführung. Auch die SG Eintracht Ergste war erfolgreich und gewann mit 2:1 gegen Fortuna Hagen in der Nachspielzeit. Der VfL Schwerte holte derweil noch einen Zittersieg ein.mehr...

Fußball: Kreispokal

Eine 15-Tore-Laufeinheit / Zufrieden trotz Niederlage

SCHWERTE Das Lokalduell der zweiten Kreispokalrunde zwischen dem TuS Wandhofen und dem Geisecker SV hat den erwarteten Verlauf genommen. Früh die Segel streichen muss die SG Eintracht Ergste im Kreispokalwettbewerb. FC Schwerte hält Ergebnis gegen die drei Klassen höher spielende SG Hemer im Rahmen.mehr...

Fußball: Landesliga

Hennen braucht Erfolgserlebnis gegen Hünsborn

SCHWERTE Der SC Hennen ist in der Kreisliga A Iserlohn in der neuen Saison wieder unter Druck. Schon wieder stehen die Hennener auf einem Abstiegsplatz und brauchen dringend Punkte, um diesen zu verlassen. Dafür soll ein Sieg gegen den Tabellensechsten Rot-Weiß Hünsborn her.mehr...

Fußball: Bezirksliga

VfL gewinnt Punkt – Eintracht und ETuS verlieren

SCHWERTE Eine verdiente, aber zu hohe Niederlage muss die SG Eintracht Erhste gegen die SpVg. Hagen 11 hinnehmen. Der VfL Schwerte und Türkiyemspor Hagen trennten sich in einer rasanten Partie mit 1:1. Der ETuS/DJK Schwerte hat mit einer Niederlage gegen den Aufsteiger aus Voerde den Fehlstart perfekt gemacht.mehr...

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld und Geisecke im Derby – Die Vorschau

SCHWERTE Unterschiedliche Vorzeichen vor dem ersten Lokalduell der Bezirksligasaison 2017/18: Für den SC Berchum/Garenfeld geht es darum, den positiven Saisonauftakt zu bestätigen, während der Geisecker SV einen Fehlstart in die neue Spielzeit unbedingt vermeiden will. Ergste empfängt derweil Hagen 11, der ETuS/DJK Voerde.mehr...

Fußball: Kreisliga A

Holzen rutscht ab / Westhofen rettet Punkt

SCHWERTE Der TuS Holzen-Sommerberg bekommt einfach keine Konstanz in seine Leistungen. Gegen den Nachbarn aus Hörde kassierte das Tatsis-Team eine 1:2-Heimniederlage, bereits die zweite Schlappe in dieser noch jungen Saison. Die Holzpfosten lieferten sich eine torreiche Partie und Westhofen rettet einen Punkt.mehr...