Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Fußball: Schlussoffensive reicht dem BVH nicht

HOLSTERHAUSEN Den BVH hat es in Hüls nach langer Zeit wieder einmal erwischt. Beim TSV Marl-Hüls gab es für die Gabmaier-Elf eine 1:2-Niederlage

Im Prinzip gab es gegen diese Niederlage auch nichts auszusetzen. Die Hülser hatten sehr starke zehn Minuten, in denen sie den BVH immens unter Druck setzten. Erst danach kam der BVH besser ins Spiel, hatte aber im Spielaufbau immer wieder Probleme mit dem schnellen Kunstrasen.   Kurz vor der Pause hätten die Grün-Weißen gleich dreimal in Rückstand geraten können. Ein Hülser Stürmer stand völlig frei, schoss den Ball aber neben das Tor. In der 43. Minute rettete der Pfosten für die Gäste und kurz darauf landete das Leder am Innenpfosten.

Nach dem Wiederanpfiff plätscherte das Match eine ganze Zeit lang ohne große Höhepunkte vor sich hin. So fiel die Hülser Führung fast aus heiterem Himmel. Der Schuss aus 20 Metern wurde auf dem nassen Untergrund immer schneller und landete schließlich im langen Eck. Der BVH wachte nun auf und erspielte sich einige sehr gute Möglichkeiten. Ein Kopfball von Sascha Mahlitz wurde so eben von der Linie geklärt und auch Matthias Müller hatte zweimal Pech im Abschluss.

Pech hatte auch Joaquin Richter, der bei einem Abwehrversuch einen Gegner anschoss, von dem der Ball zum 0:2 ins Tor sprang. In der Schlussoffensive gelang den BVH nur noch ein Treffer von Oktay Kara. (90.).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball

Lablack geht nach Bocholt

SCHERMBECK Lars Lablack wird den SV Schermbeck zum Saisonende verlassen. Der Trainer der Bezirksliga-Handballerinnen des SVS wird die Herren des TSV Bocholt übernehmen, die momentan um den Klassenerhalt in der Landesliga kämpfen.mehr...

Rudern

Osborne nicht zu stoppen

DORSTEN Sein Sieg im Leichtgewichts-Einer war souverän. Doch ausgerechnet Jason Osborne weiß nach der Kleinboot-DM in Essen nicht so recht, wie es weiter geht.mehr...

Fußball

SV Schermbeck siegt überzeugend

SCHERMBECK Mit einem 3:0 bei der Spielvereinigung Vreden hat der SV Schermbeck die erste Aufgabe der Vierer-Serie gegen die Top-Teams sehr souverän gelöst.mehr...

Fußball

SV Hardt ist fast alle Sorgen los

SCHERMBECK Dem SV Dorsten-Hardt ist ein riesiger Schritt zum Klassenerhalt gelungen. Mit dem 2:0 in Heiden sind die Sorgen deutlich kleiner geworden.mehr...