Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: Wieder eine hohe Hürde für Eintracht Werne

WERNE Eintracht Werne erwartet am Mittwoch (6. August) beim Jubiläums-Turnier des SuS Rünthe eine hohe Hürde. Der Gegner im Halbfinale ist kein Geringerer als Landesliga-Aufsteiger VfK Weddinghofen, der im letzten Jahr die Bezirksliga 8 dominierte.

von Von Kevin Kohues

, 05.08.2008
Fußball: Wieder eine hohe Hürde für Eintracht Werne

Mit klassenhöheren Mannschaften hat Eintracht in den vergangenen Tagen keine guten Erfahrungen gemacht. Zur Erinnerung: Sonntag das Kreispokal-Aus gegen Union Lüdinghausen, Montag das Bücker-Cup-Aus gegen TuRa Bergkamen. Dennoch: Trainer Heiko Schelle begreift die Partie als weiteren willkommenen Test auf hohem Niveau. Anstoß ist um 19 Uhr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden