Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Goldene Ehrennadel für Olfener Bußmann

Leichtathletik

In Anerkennung für seine Verdienste um die Leichtathletik hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) dem Olfener Bernhard Bußmann die Goldene Ehrennadel des DLV verliehen.

OLFEN

22.06.2012
Goldene Ehrennadel für Olfener Bußmann

Bernhard Bußmann ist nun Träger der Goldenen Ehrennadel des DLV.

Die hohe Auszeichnung wurde ihm am Donnerstagabend auf der Tagung der Kreisleichtathletikvorsitzenden des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen in der Sportschule Kaiserau durch den Vizepräsidenten des FLVW, Hans Schulz, überreicht.Der DLV würdigte damit das langjährige, erfolgreiche Wirken des 56-jährigen Olfeners, der früher selber als Mittelstreckler über 800 Meter aktiv war, aber bereits seit 1981 als Trainer und Funktionär auf verschiedenen Ebenen tätig ist.Bernhard Bußmann ist seit über 30 Jahren als Trainer und Fachschaftsleiter Leichtathletik im SuS Olfen tätig und hat vor elf Jahren auch den Vorsitz des Gesamt-SuS übernommen. Unter seiner Führung holten die Leichtathleten des SuS Olfen mittlerweile fast 400 Westfalenmeistertitel und mehr als 50 deutsche Meistertitel.  

Lesen Sie jetzt