Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSG: Überraschende Vorzeichen

SCHWERTE Wer hätte vor der Saison gedacht, dass sich diese beiden Teams am elften Spieltag unter diesen Vorzeichen gegenüberstehen.

von Von Lars Blömer

, 30.11.2007
HSG: Überraschende Vorzeichen

Henrik Cziomber will am Samstagabend mit der HSG Schwerte-Westhofen beim heimstarken Aufsteiger HSV Werdohl/Versetal wieder auf Torejagd gehen.

Während die HSG Schwerte-Westhofen mit 9:11 Punkten weit unter ihrem eigentlichen Leistungsvermögen steht, hat sich der Aufsteiger HSV Werdohl/Versetal mit ausgeglichenem Punktekonto im Tabellenmittelfeld etabliert und steht sogar vor den Ruhrstädtern.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden