Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handball: VfL Brambauer besiegt Gegner zweimal

BRAMBAUER Leichtes Spiel hatte Kreisligist VfL Brambauer gegen den TuS Wissentrupp. Gleich zweimal besiegten die Lüner den klassentieferen Gegner ohne Mühe.

von Ruhr Nachrichten

, 17.08.2008
Handball: VfL Brambauer besiegt Gegner zweimal

VfL Brambauer - TuS Wissentrupp 32:19 (15:11) -  Auch wenn in der ersten Halbzeit noch nicht alles nach Wunsch lief, hatte der Gast dem temporeichen Spiel in der zweiten Halbzeit nichts mehr entgegenzusetzen.

Überschattet wurde die Partie durch den Ausfall von Sven Nowack, der sich bei einer Abwehraktion so schwer verletzte, dass er im Krankenhaus über der Nase mit sieben Stichen genäht werden musste und zwei Wochen ausfallen wird.

TEAM UND TORE VfL: Michael Kirejewski - Robin Stroscher 9, Sven Nowak 2, Daniel Methner 3, Matthäus Rykowski 2, Christoph Ruch, Tom Trost 4, Christopher Bangemann 5, Patrick Karau 5, Andreas Schmiedel 2Trainer: Michael Deutsch

VfL Brambauer - TuS Wissentrupp 23:19 (12:10) - Wie nicht anders zu erwarten, nahm die Mannschaft, nach dem klaren Sieg vom Samstag, den Gegner auf die leichte Schulte.

Dadurch wurde eine indiskutable Leistung geboten. Lediglich der Senior der Mannschaft, Andreas "Zosch" Schmiedel, wusste im Deckungsverband auf der für ihn ungewohnten halblinken Seite zu überzeugen.

TEAM UND TORE VfL: Michael Kirejewski, Christopher Tintelott - Robin Stroscher 6, Daniel Methner 2, Christoph Ruch 1, Tom Trost 6, Christopher Bangemann 1, Patrick Karau 1, Andreas Schmiedel 3, Benjamin Freiss 3Trainer: Michael Deutsch