Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Haushalt: Sportvereine demonstrieren gegen Kürzungsvorschläge

SELM Zahlreiche Sportvereine aus Selm wollen am Samstag (30. August) gegen die geplante Streichung von 50 Prozent der Sportzuschüsse seitens der Stadt Selm protestieren.

von Ruhr Nachrichten

, 26.08.2008
Haushalt: Sportvereine demonstrieren gegen Kürzungsvorschläge

Es geht ums Geld: Die Sportvereine der Stadt demonstrieren am Samstag geschlossen gegen die Kürzungspläne.

Darauf weist der Stadtsportverband (SSV) hin. Die Vereine werden am Samstag von 10.30 Uhr bis 12 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Bürgerhaus auf ihre Situation aufmerksam machen, ihr Angebot präsentieren und Handzettel verteilen. Hintergrund ist die Haushaltslage der Kommune Selm. Den Vorschlägen von Finanzexperte Michael Mutter zur Sanierung des Hautshaltes sollen die Zuschüsse an die Selmer Sportvereine drastisch gekürzt werden. Der Stadtsportverband befürchtet, dass einige Vereine ihre Tätigkeit im Erwachsenen- wie auch im Jugendbereich reduzieren bzw. die Vereinsarbeit ganz einstellen müssen. Es geht laut Aussagen des SSV um etwa 400.000 Euro.

Lesen Sie jetzt