Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Rollstuhlbasketball

In Worcester läuft es noch nicht rund

SCHERMBECK Die deutsche Rollstuhlbasketball-Nationalmannschaft der Herren um den gebürtigen Schermbecker Björn Lohmann hat beim Continetal-Clash-Turnier im britischen Worcester die drei ersten Spiele verloren.

Am Donnerstag startete das deutsche Team mit einer 62:71-Niederlage gegen den Gastgeber in das Turnier. Die Briten erwiesen sich dabei als das ausgeglichenere Team. Gleich fünf Spieler punkteten zweistellig, während das auf deutscher Seite nur Aleksiandr Halouski (22) und Thomas Böhme (16) schafften. Zur Pause hatte Deutschland trotzdem noch 37:33 geführt und war auch mit einem 48:47-Vorsprung ins letzte Viertel gegangen. Dort schaffte Großbritannien dann aber mit 24:14 die Wende.

Rollstuhlbasketball-Länderspiel Deutschland - Israel

Am selben Abend hatte dann auch Japan gegen Deutschland mit 74:67 die Nase vorn. Nach ausgeglichener erster Hälfte (31:30) setzten sich die Japaner im dritten Viertel auf 54:47 ab und verteidigte diese Führung in den letzten zehn Minuten dank seiner beiden Topscorer Hiroaki Kozaj (24 Punkte) und Reo Fujimoto (20).

Am Freitagmorgen folgte dann ein 58:63 gegen die Niederlande. In diesem dritten Turnierspiel gerieten die Deutschen im ersten Viertel (8:16) deutlich ins Hintertreffen und lagen zur Halbzeitpause (23:35) noch klarer zurück. Nach ausgeglichenem dritten Viertel (15:15) kam die Aufholjagd im vierten Durchgang (20:13) letztlich zu spät.

Am Freitagabend traten Björn Lohmann und Co. dann zum zweiten Mal gegen Großbritannien an, heute folgen die „Rückspiele“ gegen die Niederlande (11 Uhr) und Japan (16.30 Uhr).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Basketball

BG Dorsten verliert Test gegen Schalke

DORSTEN Nach dem Testspiel gegen den FC Schalke ist BG-Trainer Besart Kelmendi mit sich selber uneinig gewesen. Auch wenn er viel Lob an seine Mannschaft verteilte, sah er noch Verbesserungsbedarf.mehr...

Fußball

SV Schermbeck muss schnell umschalten

SCHERMBECK Mit der Reserve des SV Rödinghausen kommt ein weiteres Top-Team in die Volksbank-Arena. Am Sonntag stellt der SV Schermbeck schon einmal die Weichen für die kommenden Wochen.mehr...

Tennis

Linda Puppendahl holt erste Weltranglistenpunkte

DEUTEN Linda Puppendahl vom Tennisclub Deuten wird die vergangenen zwei Wochen in der türkischen Urlaubsmetropole Antalya so schnell nicht vergessen. Nach einer krankheitsbedingt verkorksten ersten Woche sicherte sich die 17-Jährige beim zweiten 15 000-Dollar-Weltranglistenturnier ihren ersten Punkt für die Damen-Weltrangliste.mehr...

Fußball

Deuten und Wulfen haben Personalprobleme

DEUTEN / WULFEN Auf Reisen gehen die heimischen Bezirksligisten aus Deuten und Wulfen an diesem Sonntag wieder. Beide können auf große Mannschaftsbusse verzichten, denn die Personaldecke ist bei beiden äußerst dünn.mehr...