Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jugendfußball: LSV in der Abwehr viel zu schwach

LÜNEN In der Vorwoche noch gelobt, zeigte die LSV-Abwehr wieder einmal sehr große Schwächen. In den ersten 20 Minuten wirkte die Vierer-Abwehrkette mit Erkan Kirca, Dominik Hans, Daniel Klaschik und Philipp Ehlenberger völlig neben der Spur. So endete das Spiel beim SC Neheim deutlich - mit 3:7.

von Von Marco Winkler

, 11.11.2007
Jugendfußball: LSV in der Abwehr viel zu schwach

Besser löste die Offensive ihre Aufgaben. Zweimal Paltian und einmal Küchler sorgten immer wieder für Ergebniskosmetik. Aber immer, als etwas Hoffnung aufkeimte, schlug es hinten durch den nächsten Defensiv-Fehler wieder ein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden