Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Jugendfußball-Turniere in Geisecke und Garenfeld: "Mehr als gelungen"

SCHWERTE Zwei Turniere, ein Tenor: "Mehr als gelungen" hieß es seitens des SV Geisecke und der SG Garenfeld/Berchum. Sowohl am Buschkampweg als auch im Garenfelder Waldstadion wurde "Jugendfußball total" geboten.

Jugendfußball-Turniere in Geisecke und Garenfeld: "Mehr als gelungen"

Ein strammes Programm absolvierten die Junioren beim SV Geisecke.

SV Geisecke

"Wir haben ein strammes Programm reibungslos über die Bühne gebracht. Alle Vereine fühlten sich wohl, und keiner hatte was zu meckern", brachte es der Geisecker Turnierleiter Siggi Hahn auf den Punkt.

Und auch in sportlicher Hinsicht gab es für die Geisecker Grund zur Zufriedenheit. Die E1-Jugend holte jedenfalls auf Grund des besseren Torverhältnisses den Turniersieg vor dem TuS Holzen-Sommerberg. Beide Teams blieben ohne jegliches Gegentor.

Bei der D-Jugend ging der turniersieg an die SG Massen, während im C-Jugendbereich der BSV Menden den Siegerpokal holte. Der TuS Holzen-Sommerberg freute sich über den Turniersieg bei der F1-Jugend, während bei den minis nach bewährtem Muster noch kein Sieger ermittelt wurde. Hier hatten alle Spieler ihren Spaß und freuten sich über ihre Medaillen.

SG Garenfeld/Berchum

Wie auch in Geisecke verlief das SG-Turnier harmonisch und erfreulicherweise auch ohne größere Verletzung. Gelungen war auch das "Rahmenprogramm" mit den auswärtigen Gästen aus Amelunxen und Borgentreich.

Zum Sportlichen: Im Pech war das Team des Ausrichters bei den F-Junioren. Im Endspiel musste sich die SG erst im Siebenmeterschießen dem SV Boele-Kabel mit 4:5 geschlagen geben.

Im Zwölferfeld der C-Junioren drang der SC Hennen bis ins Endspiel vor, musste sich aber hier der TSG Herdecke mit 1:2 geschlagen geben. Die beiden Garenfeld/Bechumer Teams schieden jeweils als Gruppendritter in der Vorrunde aus. Dagegen wurde bei den D-Jugendlichen die "Zweite" der SG Dritter. Ohne heimische Beteiligung ging die Endrunde der E-Jugend über die Bühne. Hier gewann Borussia Dröschede.

Den Auftakt der Turniertage hatten die Mädchen gemacht. Die beiden Teams des Gastgebers belegten die Plätze vier und fünf.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld stürmt die Spitze – Die Ergebnisse

SCHWERTE Drittes Spiel – dritter Sieg. Mit einem 2:0-Erfolg bei der SG Hemer übernimmt der SC Berchum/Garenfeld die Tabellenführung. Auch die SG Eintracht Ergste war erfolgreich und gewann mit 2:1 gegen Fortuna Hagen in der Nachspielzeit. Der VfL Schwerte holte derweil noch einen Zittersieg ein.mehr...

Fußball: Kreispokal

Eine 15-Tore-Laufeinheit / Zufrieden trotz Niederlage

SCHWERTE Das Lokalduell der zweiten Kreispokalrunde zwischen dem TuS Wandhofen und dem Geisecker SV hat den erwarteten Verlauf genommen. Früh die Segel streichen muss die SG Eintracht Ergste im Kreispokalwettbewerb. FC Schwerte hält Ergebnis gegen die drei Klassen höher spielende SG Hemer im Rahmen.mehr...

Fußball: Landesliga

Hennen braucht Erfolgserlebnis gegen Hünsborn

SCHWERTE Der SC Hennen ist in der Kreisliga A Iserlohn in der neuen Saison wieder unter Druck. Schon wieder stehen die Hennener auf einem Abstiegsplatz und brauchen dringend Punkte, um diesen zu verlassen. Dafür soll ein Sieg gegen den Tabellensechsten Rot-Weiß Hünsborn her.mehr...

Fußball: Bezirksliga

VfL gewinnt Punkt – Eintracht und ETuS verlieren

SCHWERTE Eine verdiente, aber zu hohe Niederlage muss die SG Eintracht Erhste gegen die SpVg. Hagen 11 hinnehmen. Der VfL Schwerte und Türkiyemspor Hagen trennten sich in einer rasanten Partie mit 1:1. Der ETuS/DJK Schwerte hat mit einer Niederlage gegen den Aufsteiger aus Voerde den Fehlstart perfekt gemacht.mehr...

Fußball: Bezirksliga

Garenfeld und Geisecke im Derby – Die Vorschau

SCHWERTE Unterschiedliche Vorzeichen vor dem ersten Lokalduell der Bezirksligasaison 2017/18: Für den SC Berchum/Garenfeld geht es darum, den positiven Saisonauftakt zu bestätigen, während der Geisecker SV einen Fehlstart in die neue Spielzeit unbedingt vermeiden will. Ergste empfängt derweil Hagen 11, der ETuS/DJK Voerde.mehr...

Fußball: Kreisliga A

Holzen rutscht ab / Westhofen rettet Punkt

SCHWERTE Der TuS Holzen-Sommerberg bekommt einfach keine Konstanz in seine Leistungen. Gegen den Nachbarn aus Hörde kassierte das Tatsis-Team eine 1:2-Heimniederlage, bereits die zweite Schlappe in dieser noch jungen Saison. Die Holzpfosten lieferten sich eine torreiche Partie und Westhofen rettet einen Punkt.mehr...