Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Jugendhandball: Lokalduell geht knapp an die HSG

SCHWERTE Die Spiele der Handball-Junioren im Überblick: Kurzberichte, die Namen, die Tore.

Jugendhandball: Lokalduell geht knapp an die HSG

Jannis Bönninger (re.) hatte mit der D-Jugend der HSG im Lokalduell knapp die Nase vorn.

D-Jugend - HSG Schwerte-Westhofen - SG Holzen-Villigst-Ergste 2 16:15 (8:7) - Gegen das ohne den etatmäßigen Torwart Nils Wilkmann angetretene HVE-Team kam die HSG-D-Jugend im Lokalduell nach spannendem Verlauf zu einem knappen Sieg. Nach einem ausgeglichenen ersten Spielabschnitt konnten sich die Schwerter zwar mit fünf Toren absetzen, doch das Team der SG HVE zeigte Moral, glich wieder aus und verlor am Ende denkbar unglücklich.

Schwerte-Westhofen: Aaron Pfennig, Jonas Schulte, Sascha Cordes, Alexander Severin, Vinzenz Kranhold, Nico Garczarczyk (2), Jonas Merkel, Moritz Dommermuth(2), Lukas Göge, Max Hänel (7), Jannis Bönninger (4), Phillip Langenströer (1), Dustin Bönigk.

SG HVE : Falk Dürrmeier, Johannes Ernst , Lukas Hammerl (1), Matthias Hermenau (3), Tristan Homeyer, Thore Horstendahl, Jan Luckow (1), Phillipos Logothetis, David Poggemann (2), Jan Siebel (5), Jonas Rudolph (3/2).

Weibliche B-Jugend - HSG Schwerte-Westhofen - HSG Menden-Lendringsen 18:21 (11:12) - Nach Beilegung interner Querelen findet das Team zu alter Spielstärke zurück. Beim "Angstgegner" in Menden präsentierten sich die Schwerterinnen als Einheit.

Schwerte-Westhofen: Tessa Barnhusen, Cynthia Matzat (4), Lisa Wilkes, Patricia Radestock, Ellena Weissgerber (5), Melanie Wolff, Agnetha Peters (9/4), Lisa Dutkiewicz, Jill Oberste (3).

D1-Jugend - SG Holzen-Villigst-Ergste - Letmather TV 23:6 (14:2) - Nach der klaren Halbzeitführung schlichen sich einige Nachlässigkeiten ein. Am deutlichen Sieg gab es aber nichts zu rütteln.

SG HVE: Thorben Hambrock, Nils Radestock, Christoph Externbrink (1), Jonathan Homeyer (3), Jonas Kneer (2), Daniel Krabs (5), Felix Krämer (2), Jannik Lehmann (2/1), Lukas Mimberg, Yannik Sand (1/1), Julian Skupin (7).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Handball

Für die HSG Schwerte/Westhofen hängen die Trauben beim Tabellenzweiten hoch

Schwerte Auch Ligakonkurrent HVE Villigst-Ergste steht am Samstag vor einer anspruchsvollen Auswärtsaufgabe. Und die Partie der Verbandsliga-Frauen der HSG in Witten verspricht brisant zu werden.mehr...

Fußball-Kreisliga A

Westhofen vor hoher Hürde, Holzen mit Platz drei im Visier, „Pfosten“ vor schwierigen Wochen

Von den drei heimischen A-Ligisten hat Holzpfosten Schwerte 05 das wichtigste Spiel vor der Brust. Doch vor dem Duell mit dem VTS Iserlohn klingt der Trainer nicht sehr zuversichtlich. Derweil steht der VfB Westhofen vor einer hohen Auswärtshürde und der TuS Holzen-Sommerberg trifft auf einen Tabellennachbar.mehr...

Fußball-Landesliga

SC Hennen erwartet „die mit Abstand beste Mannschaft der Liga“

Schwerte Letzter gegen Erster – klarer als für die Partie am Sonntag im Naturstadion könnten die Rollen nicht verteilt sein. Der SC Hennen trifft auf den RSV Meinerzhagen. mehr...

Fußball-Bezirksliga

Ausnahmsweise mal ein Spieltag ohne Derby

Schwerte Die beiden zurückliegenden Spieltage hatten jeweils Schwerter Bezirksliga-Derbys zu bieten, die beiden nächsten Spieltage auch. Dazwischen aber liegt der 25. Spieltag an diesem Sonntag, an dem es keinen direkten Vergleich zweier heimischer Kontrahenten gibt. Blau-Weiß Voerde, SSV Kalthof, SV Deilinghofen-Sundwig, FSV Gevelsberg und FC Wetter sind die Gegner des heimischen Quintetts.mehr...

Handball-Landesliga

Mischa Quass bleibt auch in der nächsten Saison der Trainer der HSG Schwerte/Westhofen

Schwerte Der aktuelle Landesligatrainer der HSG Schwerte/Westhofen bleibt auch in der nächsten Saison der Mann auf der Schwerter Trainerbank. Zudem sollen zwei Akteure in die Rolle eines spielenden Co-Trainers aufrücken.mehr...

Fußball-Landesliga

SC Hennen: Kern der Mannschaft bleibt auch bei Abstieg

Hennen. Auch wenn der SC Hennen am Ende der Saison den bitteren Abstieg in die Bezirksliga hinnehmen sollte, bleibt der Kern der Mannschaft im Naturstadion an Bord. Auch einen Neuzugang gibt es bei den „Zebras“. mehr...