Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jurisch gewinnt das Vereinsduell gegen Pinner

Tennis-Bezirksmeisterschaften

Trotz des Regens laufen die Tennis-Bezirksmeisterschaften in Westhofen auf Hochtouren - die Halle an der Rettelmühle macht's möglich. Bei den Herren 30 stand ein Rot-Weiß-internes Duell auf dem Plan: In einem spannenden Match setzte sich Christoph Jurisch mit 7:6, 6:4 gegen Moritz Pinner durch und steht damit Halbfinale.

SCHWERTE

von Von Michael Dötsch

, 17.08.2010
Jurisch gewinnt das Vereinsduell gegen Pinner

Hier sind sie noch ganz entspannt, auf dem Platz schenkten sie sich nichts: Christoph Jurisch (re.) setzte sich in einem spannenden Match gegen Moritz Pinner durch.

Tim Kuster (TC Rot-Weiß Schwerte) zog in der Herren-A-Klasse durch einen 6:0, 6:3-Erfolg gegen Leif Schürmann (Höinger SV) ins Achtelfinale ein. Eine Runde weiter sind auch zwei Spieler der TSG Westhofen: Ralf Buschmann (Herren 40) schlug seinen Kontrahenten aus Sundern in drei Sätzen, während Frank Menke (Herren 50) das "Lokalduell" gegen Uli Luck (TG Westhofen) mit 6:2, 6:1 eindeutig für sich entschied.

Lesen Sie jetzt