Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

KVS-Talente mit guten Platzierungen beim Saisonauftakt

Kanuslalom

Mit der 34. Auflage des Eitorfer Kanuslaloms, den die Wassersportfreunde Köln auf der Sieg ausrichteten, fiel für die Slalomkanuten der Startschuss zur neuen Saison. Auch eine große Teilnehmergruppe des Kanu- und Surf-Vereins Schwerte (KVS) hatte sich zur ersten Standortbestimmung auf den Weg gemacht - und dabei durchweg gute Ergebnisse erzielt.

SCHWERTE

von Von Michael Dötsch

, 27.03.2012
KVS-Talente mit guten Platzierungen beim Saisonauftakt

Den ersten Platz in einer überschaubar besetzten Zweiercanadier-Konkurrenz der männlichen Schüler belegte das Schwerter Gespann Tillmann Röller/Ben Trost.

Unter der bewährten Leitung von Andrea Adrian, 1985 selbst Deutsche Meisterin im Kajak-Einzel und im Mannschaftsfahren, zeigten die kleinen und auch die schon etwas größeren Sportlerinnen und Sportler unter strahlend blauem Himmel, dass sie im Winter nicht nur vor dem Computer gesessen haben. Mit viel Eifer und auch Spaß an der Sache pflügten sie durch das kalte Wasser der Sieg und holten sich eine Vielzahl vorderer Platzierungen - ein weiterer Beleg für die gute Nachwuchsarbeit, die beim KVS betrieben wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige